Notebookcheck

Dell Precision M4600

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision M4600
Dell Precision M4600
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
2.8 kg
Preis
1400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 82.5% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 8 Tests)
Preis: - %, Leistung: 88%, Ausstattung: 80%, Bildschirm: 65% Mobilität: 48%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 58%, Emissionen: 92%

Testberichte für das Dell Precision M4600

78% Dell Precision M4600 (W08M4605)
Quelle: Videoaktiv Digital - 3/12 Deutsch
Der Dell Precision M 4600 ist eindeutig das leistungsstärkste Laptop, das uns bisher unter die Augen gekommen ist. In der Bestenliste übernimmt das System aufgrund des neuen Testverfahrens mit 77 Punkten den (noch einsamen) Spitzenplatz. ... Für Profis mit entsprechend komplexen Projekten lohnt sich der Einsatz zweifellos genauso wie für 50p-Enthusiasten. Der Bolide ist sein Geld wert.
Preis sehr gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2012
Bewertung: Gesamt: 78%
89% Dell Precision M4600
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Eine hochwertige Verarbeitung, schnelle Hardware und ein insgesamt stabiles und sicheres Arbeiten haben bei Dell ihren Preis. Der Precision M4600 ist etwas wuchtig und schwer, dafür aber vollgepackt mit Anschlüssen und Rechenpower. Gut gefallen haben uns das matte Full HD IPS Display, obwohl es etwas leuchtstärker hätte sein können.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.12.2011
Bewertung: Gesamt: 89% Leistung: 90% Bildschirm: 85% Mobilität: 65% Ergonomie: 95% Emissionen: 92%
Dell Precision M4600 (i7-2920XM)
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Dell Precision M4600 vereint sehr viele positive Aspekte. Eine tolle Verarbeitungsqualität, große Anschlussvielfalt und ausgezeichnete Eingabegeräte sind die Stärken – und schon für 1300 Euro zu haben. Dank der breit gefächerten Konfigurationsmöglichkeiten im Dell Shop ist das 15-Zoll Notebook für den anspruchsvollen Privatanwender geeignet.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.08.2011
Bewertung: Leistung: 95% Ausstattung: 90% Bildschirm: 30% Mobilität: 30% Gehäuse: 90% Ergonomie: 50%
Dell Precision M4600 (i5-250M)
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Zum Preis von rund 1400 Euro erhält der Käufer mit dem Dell Precision M4600 ein überdurchschnittlich gut ausgestattetes Notebook für den Business-Alltag, das aufgrund der guten AMD-Grafikkarte auch bei Multimedia-Anwendungen eine gute Figur macht und sogar mit kleinen Einschränkungen spieletauglich ist.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.07.2011
Bewertung: Leistung: 80% Ausstattung: 70% Bildschirm: 80% Mobilität: 50% Gehäuse: 90% Ergonomie: 30%

Ausländische Testberichte

REVIEW: Dell Precision M4600
Quelle: BCW - Business Computing World Englisch EN→DE
The Dell Precision M4600 is an incredible mobile workstation, offering silent operation and professional-level performance for demanding applications. It’s also backed by an excellent 3-year warranty, support, and security options professionals need to make sure their data is safe and they stay up and running.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.04.2012
80% Dell Precision M4600
Quelle: Techreview Source Englisch EN→DE
The Dell Precision M4600 is a 15-inch laptop with an Intel Core i5 CPU, 8GB of RAM, a 500GB hard drive and Nvidia graphics with a dedicated 2GB of video memory. While it is touted as a mobile workstation, it is quite heavy and bulky, but it has many connections and a wide array of configurations to suit almost anyone.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 21.09.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
83% Teszt: Dell Precision M4600 – A mozgó erőd
Quelle: Wikitech HU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.01.2013
Bewertung: Gesamt: 83%
DELL Precision M4600 - pro maximální pracovní výkony
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positiv: Display, Kühlung, Leistung; negativ: Lärm
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.09.2011

Kommentar

AMD FirePro M5950: Professionelle Workstation Grafikkarte basierend auf die Radeon HD 6770M mit GDDR5 Grafikspeicher und zertifizierten Treibern für CAD und DCC Applikationen. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
2520M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.8 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
82.5%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP EliteBook 8560w-LG660EA
FirePro M5950, Core i5 2540M

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Latitude 5420 Rugged, 8650U, RX540
Radeon RX 540, Core i7 8650U, 14", 2.22 kg
Dell Latitude 7424 Rugged Extreme, 8650U, RX540
Radeon RX 540, Core i7 8650U, 14", 3.45 kg
Dell Precision M7520-7FJW8
Quadro M2200, Xeon E3-1545M v5, 15.6", 2.8 kg
Dell Precision 7730, i9-8950HK, Nvidia Quadro P5200
Quadro P5200, Core i9 8950HK, 17.3", 3.17 kg
Dell Precision 5530 2-in-1
WX Vega M GL, Core i7 8706G, 15.6", 2 kg
Dell Precision 5530 Xeon E-2176M
Quadro P2000, Xeon E-2176M, 15.6", 1.98 kg
Dell Precision 3530
Quadro P600, Xeon E-2176M, 15.6", 2.333 kg
Dell Precision 5530
unknown, Core i9 8950HK, 15.6", 1.78 kg
Dell Precision 5520-F84DY
Quadro M1200, Core i7 7820HQ, 15.6", 1.78 kg
Dell Precision 5520-VNJH6
Quadro M1200, Xeon E3-1505M v6, 15.6", 1.78 kg
Dell Precision 7520
Quadro M2200, Xeon E3-1535M v6, 15.6", 2.79 kg
Dell Precision 3520-N0KF3
Quadro M620, Core i5 7440HQ, 15.6", 0 kg
Dell Precision 15-3520, Core i5-7440HQ
Quadro M620, Core i5 7440HQ, 15.6", 2.34 kg
Dell Precision 17-7720
Quadro P3000, Xeon E3-1535M v6, 17.3", 3.42 kg
Dell Precision 5520, Core i5-7300HQ
Quadro M1200, Core i5 7300HQ, 15.6", 1.8 kg
Dell Precision 3520
Quadro M620, Core i7 7820HQ, 15.6", 2.34 kg
Dell Precision 15 5510-3MH3G
Quadro M1000M, Core i7 6820HQ, 15.6", 1.8 kg
Dell Precision 5520 UHD
Quadro M1200, Xeon E3-1505M v6, 15.6", 2.078 kg
Dell Precision 5520
Quadro M1200, Core i5 7440HQ, 15.6", 1.8 kg
Dell Precision 3510
FirePro W5130M, Core i5 6300HQ, 15.6", 2.2 kg
Dell Precision 7510
Quadro M2000M, Xeon E3-1535M v5, 15.6", 2.9 kg
Dell Precision 7710
FirePro W7170M, Xeon E3-1535M v5, 17.3", 3.58 kg
Dell Precision 5510
Quadro M1000M, Xeon E3-1505M v5, 15.6", 2.02 kg
Dell Precision M3800-4524
Quadro K1100M, Core i7 4712HQ, 15.6", 1.9 kg
Dell Precision M3800-9325
Quadro K1100M, Core i7 4712MQ, 15.6", 1.9 kg
Dell Precision M2800
FirePro W4170M, Core i7 4810MQ, 15.6", 2.92 kg
Dell Precision M3800 QHD+ Display
Quadro K1100M, Core i7 4702HQ, 15.6", 2 kg
Dell Precision M6800
Quadro K3100M, Core i7 4800MQ, 17.3", 3.83 kg
Preisvergleich

Dell Precision M4600 bei Ciao

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Precision M4600
Autor: Stefan Hinum, 10.08.2011 (Update:  9.07.2012)