Notebookcheck Logo

Der Bildschirm des Apple iPhone 14 Pro Max bricht 15 Rekorde bei DisplayMate, samt 2.300 Nits Spitzenhelligkeit

Der Bildschirm des Apple iPhone 14 Pro Max stellt bei DisplayMate 15 Rekorde auf. (Bild: Jeremy Bezanger)
Der Bildschirm des Apple iPhone 14 Pro Max stellt bei DisplayMate 15 Rekorde auf. (Bild: Jeremy Bezanger)
Die ausführliche Analyse von DisplayMate bescheinigt, dass das Apple iPhone 14 Pro Max in vielerlei Hinsicht das beste Display aller Smartphones besitzt. Das liegt nicht zuletzt an der eindrucksvollen Spitzenhelligkeit von über 2.300 Nits – weit heller, als von Apple versprochen.

DisplayMate hat eine ausführliche Analyse zum Bildschirm des Apple iPhone 14 Pro Max (ca. 1.449 Euro auf Amazon) veröffentlicht. Dabei kann Apples "Super Retina XDR OLED Display" mit seiner Diagonale von 6,7 Zoll und der Auflösung von 2.796 x 1.290 Pixel insgesamt 15 Rekorde brechen, womit das iPhone 14 Pro Max laut der Messergebnisse von DisplayMate das beste Display aller Smartphones besitzt.

Allen voran konnte DisplayMate eine Spitzenhelligkeit von 2.307 Nits messen. Diese wird zwar nur erreicht, wenn HDR-Inhalte bei Sonnenlicht betrachtet werden, dennoch wird die von Apple beworbene Helligkeit von 2.000 Nits deutlich übertroffen. Leuchtet der gesamte Bildschirm Weiß, so kommt das iPhone 14 Pro Max auf eine Helligkeit von 1.026 Nits, ebenfalls ein Rekord für Smartphones mit OLED-Displays. Die Spitzenhelligkeit ändert sich vergleichsweise wenig, je nachdem, wie groß der ausgeleuchtete Bereich des Bildschirms ist.

Passend zur hohen Helligkeit zeigt der Bildschirm auch die wenigsten Reflexionen, laut DisplayMate wird gerade einmal 4,5 Prozent des Umgebungslichts von der Glasabdeckung des Bildschirms reflektiert. Das Flaggschiff stellt vier Rekorde für Farbtreue und vier weitere für das Kontrastverhältnis auf, das auch bei direktem Sonnenlicht noch mindestens 228:1 beträgt. Die Helligkeit des Bildschirms nimmt nur um 25 Prozent ab, wenn er in einem Winkel von 30 Grad betrachtet wird – auch das ist ein Rekord. Abschließend gibts Lob für die Auflösung, laut DisplayMate würde ein 4K-Panel dieser Größe nicht schärfer wirken.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-09 > Der Bildschirm des Apple iPhone 14 Pro Max bricht 15 Rekorde bei DisplayMate, samt 2.300 Nits Spitzenhelligkeit
Autor: Hannes Brecher, 28.09.2022 (Update: 28.09.2022)