Notebookcheck Logo

Der Intel NUC 11 Essential Mini-PC kann jetzt ab 229 Euro bestellt werden

Der Intel NUC 11 Essential "Atlas Canyon" setzt auf moderne Celeron- und Pentium-Prozessoren. (Bild: Intel)
Der Intel NUC 11 Essential "Atlas Canyon" setzt auf moderne Celeron- und Pentium-Prozessoren. (Bild: Intel)
Einer von Intels kompaktesten und günstigsten Mini-Computern ist jetzt erhältlich. Der NUC 11 Essential "Atlas Canyon" kann ab sofort mit ab Werk installiertem Speicher bestellt werden, das Topmodell ist mit bis zu 32 GB RAM und einer 8 TB fassenden SSD erhältlich.

SimplyNUC nimmt ab sofort Bestellungen für den Intel NUC 11 Essential "Atlas Canyon" entgegen. Kunden sollten allerdings beachten, dass die Preise im Shop exklusive Mehrwertsteuer angegeben werden, das Basismodell wird also für einen Preis von 229 Euro gelistet, Konsumenten bezahlen mit Steuer aber 272,50 Euro für dieses Modell.

Für diesen Preis bietet der NUC 11 Essential einen Intel Celeron N4505, einen Dual-Core-Prozessor mit Taktfrequenzen bis 2,9 GHz, sowie 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB eMMC-Speicher. Das Topmodell setzt auf einen Intel Pentium Silver N6005 mit vier Kernen, vier Threads und Taktraten bis 3,3 GHz. Beide Chips sind mit einer Intel UHD Graphics ausgestattet, die beim Celeron 16 Execution Units (EUs) bietet, beim Pentium immerhin 32 EUs. Alle Modelle unterstützen Wi-Fi 5 (802.11ac) und Bluetooth 5.1, Bildschirme können wahlweise über DisplayPort oder HDMI angeschlossen werden, ein USB-C-Port fehlt dem NUC aber.

Wie gewohnt erlaubt es SimplyNUC, den eigenen Mini-Computer zu konfigurieren, sodass sich der NUC 11 Essential mit maximal 32 GB DDR4-Arbeitsspeicher und einer 8 TB PCIe NVMe SSD ausstattet lässt, es ist allerdings auch möglich, den Speicher nach dem Kauf selbst aufzurüsten. Der Computer wird standardmäßig ohne Betriebssystem ausgeliefert, eine Ubuntu-Installation kann kostenlos dazu gebucht werden, für eine Windows 10 Home Lizenz veranschlagt SimplyNUC 99 Euro.

Der Intel NUC 11 Essential verzichtet komplett auf USB-C-Ports.
Der Intel NUC 11 Essential verzichtet komplett auf USB-C-Ports.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > Der Intel NUC 11 Essential Mini-PC kann jetzt ab 229 Euro bestellt werden
Autor: Hannes Brecher,  3.02.2022 (Update:  3.02.2022)