Notebookcheck Logo

Der Intel Core i7-12700H übertrifft den AMD Ryzen 9 5900HX in Leistung und Effizienz, laut neuem Test

Intel Alder Lake zeigt erneut einen großen Vorsprung gegenüber AMD Ryzen 5000. (Bild: Intel)
Intel Alder Lake zeigt erneut einen großen Vorsprung gegenüber AMD Ryzen 5000. (Bild: Intel)
Der bisher umfangreichste Test des Intel Core i7-12700H zeigt nicht nur die Performance, sondern auch die Effizienz des Alder Lake-Prozessors. Demnach liefert der Chip eine deutlich höhere Leistung pro Watt als AMD Ryzen 5000, der Apple M1 Pro kann ebenfalls übertroffen werden.

Nachdem der Intel Core i9-12900HK in unserem ausführlichen Test bereits mit einer erstklassigen Performance überzeugen konnte hat Hardware Unboxed im unten eingebetteten Video den Intel Core i7-12700H unter die Lupe genommen und dabei einige interessante Daten geliefert.

Allen voran gibt es endlich Details zur Effizienz, die Alder Lake in der gehobenen Mittelklasse liefern kann. Genau wie das Topmodell bietet der Core i7-12700H sechs Performance- und acht Effizienz-Kerne, die Boost-Taktfrequenzen sinken auf 4,7 GHz, die TDP liegt bei 45 Watt, kurzfristig kann der Chip aber bis zu 115 Watt konsumieren (PL2).

Wie die Grafik oben eindrucksvoll zeigt liefert der Core i7-12700H eine deutlich höhere Leistung pro Watt als der AMD Ryzen 9 5900HX. Der Test von Hardware Unboxed zeigt, dass Intel Alder Lake bei höheren Power Limits deutlich besser skaliert als AMD Ryzen 5000, sodass das Kühlsystem eines Notebooks unter Dauerlast einen vergleichsweise großen Einfluss auf die Performance hat. Wie schon bei früheren Tests kann Intel bei Cinebench und beim Kompilieren von Code einen besonders großen Vorsprung erzielen. AMD Ryzen 6000 dürfte diesen Vorsprung aber verkleinern.

Der Apple M1 Pro liefert laut diesem Review eine vergleichbare Leistung pro Watt, allerdings arbeitet der Chip von Apple in bestimmten Workloads effizienter als der Core i7-12700H – bei 7zip erzielt der M1 Pro beispielsweise dieselbe Performance mit der Hälfte des Stromverbrauchs. Der Vergleich der Gaming-Performance ist dagegen wenig aussagekräftig, da die verglichenen Systeme im Hinblick auf die verbauten Grafikchips zu unterschiedlich sind.

Alle 6 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > Der Intel Core i7-12700H übertrifft den AMD Ryzen 9 5900HX in Leistung und Effizienz, laut neuem Test
Autor: Hannes Brecher,  4.02.2022 (Update:  4.02.2022)