Notebookcheck

Der jüngste Patch für Call of Duty: Modern Warfare ist auf der Xbox "aus Versehen" 84 statt 44 GB groß

Das Update auf die vierte Saison benötigt auf der Xbox One deutlich mehr Speicher als erwartet. (Bild: Activision)
Das Update auf die vierte Saison benötigt auf der Xbox One deutlich mehr Speicher als erwartet. (Bild: Activision)
Call of Duty: Modern Warfare hat auf der Xbox One bis gestern bereits fast 200 GB Speicher belegt, das neueste Update auf die vierte Saison benötigt nun aber nochmals 84 GB statt wie angekündigt 44 GB. Activision geht der Sache auf den Grund, "84GB" wurde auf Twitter aber bereits Trending.
Hannes Brecher,

Das jüngste Update für Call of Duty: Modern Warfare sollte viele Neuerungen mit sich bringen, inklusive neuer Multiplayer-Karten, frischer Skins und kostenloser Waffen für alle. Der Patch sollte auf dem PC etwa 45 GB groß sein, auf der PlayStation 4 muss man 32 GB herunterladen, Xbox-Spieler haben aber weniger Glück: Statt wie geplant einen 44 GB großen Download zu erfordern müssen einige Spieler ganze 84 GB herunterladen. Andere haben mehr Glück: Einige Spieler berichten von einem Update, das "nur" einen 33 GB großen Download erfordert.

50 Gigabyte mehr oder weniger kann für einige Spieler einen enormen Unterschied ausmachen, vor allem wenn man ein begrenztes Datenvolumen besitzt, eine langsame Internet-Leitung oder eine ältere Xbox One (ab 279 Euro auf Amazon) mit einer Festplatte mit einer Kapazität von nur 500 GB hat. Im unten eingebetteten Tweet hat Activision bestätigt, dass es sich beim zu großen Download um einen Bug handelt, das Unternehmen ist schon auf der Suche nach dem Grund dafür.


Unterdessen haben Call of Duty-Spieler auf Twitter ihre Meinung zum viel zu großen Patch geteilt – es hat nicht lange gedauert, bis "84GB" Trending wurde. Einem 
Tweet zufolge soll sogar die PC-Version des Spiels nach dem Patch insgesamt 227 GB Speicher benötigen, obwohl Infinity Ward versprochen hatte, dass die gesamte Dateigröße nach dem Update nur um 4 GB steigen soll, da viele bestehende Assets durch komprimierte Versionen ersetzt werden. Das Unternehmen hat allerdings angegeben, das Spiel in Zukunft weiter zu optimieren, was die Dateigröße betrifft.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Der jüngste Patch für Call of Duty: Modern Warfare ist auf der Xbox "aus Versehen" 84 statt 44 GB groß
Autor: Hannes Brecher, 11.06.2020 (Update: 11.06.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.