Notebookcheck Logo

Die EVGA GeForce RTX 3090 Ti Kingpin mit OLED-Display und vier Lüftern wird mit einem 1.600W Netzteil geliefert

Die neueste GeForce RTX 3090 Ti von EVGA wird direkt mit einem 1.600 Watt Netzteil ausgeliefert. (Bild: EVGA)
Die neueste GeForce RTX 3090 Ti von EVGA wird direkt mit einem 1.600 Watt Netzteil ausgeliefert. (Bild: EVGA)
EVGA hat eine neue Version der Nvidia GeForce RTX 3090 Ti vorgestellt, die direkt mit einem leistungsstarken 1.600 Watt 80+ Platinum Netzteil ausgeliefert wird, damit Nutzer die sechs 8-Pin-Stecker mit ausreichend Power zur Verfügung haben, welche für die Flaggschiff-Grafikkarte erforderlich sind.

Die Nvidia GeForce RTX 3090 Ti (ca. 2.000 Euro auf Amazon) bietet schon in der Standard-Konfiguration eine Verlustleistung von 450 Watt, das neue Flaggschiff-Modell von EVGA geht hier nochmals einen Schritt weiter. Der Hersteller gibt zwar nicht an, welcher Spitzenverbrauch erreicht wird, die Boost-Taktfrequenzen steigen aber von 1.860 MHz auf 1.950 MHz, die Stromversorgung erfolgt über zwei 16-Pin-Stecker auf Basis des PCIe 5.0 Standards.

Das mitgelieferte 1.600 Watt Netzteil unterstützt diesen neuen Standard noch nicht, EVGA liefert allerdings Adapter mit, durch welche die Grafikkarte mit insgesamt sechs 8-Pin-Steckern mit Strom versorgt werden kann, womit drei 8-Pin-Stecker für weitere Komponenten frei bleiben. Um die Grafikkarte trotz des immensen Stromverbrauchs kühlen zu können, setzt EVGA auf insgesamt vier Lüfter, davon drei in einem 360 Millimeter Radiator, und einer direkt auf einem Kupfer-Kühlkörper an der Grafikkarte.

Eines der Design-Highlights ist das kleine OLED-Display mit seiner Auflösung von 176 × 48 Pixeln. Dieses dient vor allem dazu, die aktuellen Taktfrequenzen und Temperaturen in Echtzeit darzustellen. Während EVGA mit der neuen GeForce RTX 3090 Ti Kingpin eine der schnellsten Grafikkarten am Markt anbietet, dürfte dieses neue Design bereits ausreichend Reserven für die GeForce RTX 4090 Ti bieten, die eine deutlich höhere Verlustleistung von bis zu 800 Watt erreichen soll, wer sich noch bis Oktober gedulden kann, darf dann mit noch mehr Leistung rechnen. 

Preise und Verfügbarkeit

Die EVGA GeForce RTX 3090 Ti Kingpin wird in den USA zum Preis von 2.499,99 US-Dollar (ca. 2.390 Euro) angeboten, inklusive 1.600 Watt Netzteil. Details zum Preis in Europa stehen noch aus. Nähere Details zur Flaggschiff-Grafikkarte gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Die EVGA GeForce RTX 3090 Ti Kingpin mit OLED-Display und vier Lüftern wird mit einem 1.600W Netzteil geliefert
Autor: Hannes Brecher,  4.07.2022 (Update:  4.07.2022)