Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Nikon Z fc kombiniert ein Retro-Design mit modernster Kamera-Technologie

Die Nikon Z fc greift den Look der analogen Nikon FM2 Spiegelreflexkamera wieder auf. (Bild: Nikon)
Die Nikon Z fc greift den Look der analogen Nikon FM2 Spiegelreflexkamera wieder auf. (Bild: Nikon)
Nikon erweitert sein Z-System um eine spiegellose Systemkamera, deren Design an die analoge Nikon FM2-Serie aus den 80er-Jahren angelehnt ist. Der Retro-Look wird mit Nikons modernster Kamera-Technologie kombiniert, inklusive einem OLED-Sucher und einem ausklappbaren Display.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Für all jene, welche das Design von analogen Kameras bevorzugen, die aber dennoch nicht auf den Komfort und die Möglichkeiten von digitalen Systemen verzichten möchten, hat Nikon nun eine etwas ungewöhnliche Kamera vorgestellt. Das Design der Nikon Z fc lehnt sich an die Nikon FM2 an, im Inneren arbeitet aber ein 20,9 Megapixel CMOS-Sensor im "DX-Format", also im APS-C-Format mit einem Verlängerungsfaktor von 1,5.

Der Sensor bietet eine Lichtempfindlichkeit von ISO 100 bis ISO 51.200, der Autofokus bietet 209 Punkte, die über 87 Prozent des Sensors verteilt sind, und Videos können mit 4K-Auflösung mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet werden. Objektive werden über ein Nikon Z-Bajonett angeschlossen, wobei der Hersteller direkt zwei Objektive vorgestellt hat, deren Design zum Gehäuse der Kamera passt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dazu gehört eine neue Version des Nikkor Z DX 16–50 mm f/3.5 – 6.3 VR sowie das brandneue Nikkor Z 28 mm f/2.8. Die Nikon Z fc bietet dedizierte Einstellräder für die Verschlusszeit und für die Lichtempfindlichkeit des Sensors (ISO), während die Blende des verbundenen Objektivs über das kleine Rad an der Rückseite mit dem Daumen geregelt werden kann.

Neben einem elektronischen Sucher mit OLED-Panel mit 2,36 Millionen Bildpunkten bietet die Kamera auch einen Touchscreen, der ausgeklappt werden kann, um etwa Fotos aus einer tiefen Perspektive oder auch Selfies zu machen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Preise und Verfügbarkeit

Die Nikon Z fc wird ab Ende Juli für eine unverbindliche Preisempfehlung von 999 Euro erhältlich sein. Im Set mit dem 16–50 mm Zoom-Objektiv im passenden Design kostet die Kamera 1.150 Euro, für ein Bundle mit dem 28 mm Objektiv werden 1.250 Euro fällig.

Die unten eingebetteten Bilder wurden mit der Nikon Z fc aufgenommen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6682 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Die Nikon Z fc kombiniert ein Retro-Design mit modernster Kamera-Technologie
Autor: Hannes Brecher, 29.06.2021 (Update: 29.06.2021)