Notebookcheck Logo

Die Razer Viper V2 Pro packt einen 30.000 DPI Sensor in eine 58 Gramm leichte, drahtlose Maus

Die Razer Viper V2 Pro ist ein echtes Leichtgewicht, Razer macht aber keine Abstriche bei der Ausstattung. (Bild: Razer)
Die Razer Viper V2 Pro ist ein echtes Leichtgewicht, Razer macht aber keine Abstriche bei der Ausstattung. (Bild: Razer)
Die Razer Viper V2 Pro ist beachtliche 20 Prozent leichter als die Razer Viper Ultimate. Die gerade einmal 58 Gramm leichte Maus bietet eine starke Ausstattung, samt optischer Maus-Switches, einem Sensor mit einer Auflösung von 30.000 DPI und einer Akkulaufzeit von bis zu 80 Stunden.

Mit einem Gewicht von 58 Gramm ist die neue Razer V2 Pro immerhin 12 Gramm leichter als die ältere Razer Viper Ultimate, und rund 5 Gramm leichter als eine Logitech G Pro X Superlight (ca. 109 Euro auf Amazon). Um dieses Gewicht zu erreichen, spart Razer vor allem die Gummierung, die RGB-Beleuchtung sowie die Daumentasten an der rechten Seite ein, sodass die Nutzung nur noch für Rechtshänder sinnvoll möglich ist.

Abgesehen davon verspricht Razer aber eine erstklassige Ausstattung, inklusive einem brandneuen Sensor, der sich PixArt Focus Pro bzw. PAW-3950 nennt. Der Sensor kann mit einer Auflösung von 30.000 DPI eine Geschwindigkeit von bis zu 19 Metern pro Sekunde tracken, die Präzision steigt auf 99,8 Prozent. Der Sensor soll sogar auf Glasoberflächen mühelos zurechtkommen.

Razer setzt auf optische Maus-Switches der dritten Generation, die nicht nur Fehlklicks verhindern sollen, die optische Abtastung ermöglicht auch eine Lebensdauer von 90 Millionen Klicks. Der Akku fasst 300 mAh, bei einer drahtlosen Verbindung per Razer HyperSpeed mit einer Abtastrate von 1.000 Hz verspricht der Hersteller eine Laufzeit von 80 Stunden. Erfreulich ist, dass die Maus über USB-C statt wie das Vorgängermodell über Micro-USB aufgeladen wird. Weniger erfreulich ist, dass die Maus nur ein Profil speichern kann.

Preise und Verfügbarkeit

Die Razer Viper V2 Pro kann ab sofort über die Webseite des Herstellers oder auch bei Notebooksbilliger zum Preis von 159,99 Euro bestellt werden. Die Maus ist in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Die Razer Viper V2 Pro packt einen 30.000 DPI Sensor in eine 58 Gramm leichte, drahtlose Maus
Autor: Hannes Brecher, 12.05.2022 (Update: 12.05.2022)