Notebookcheck Logo

Die Samsung Galaxy Enhance-X-App soll unscharfe oder niedrig auflösende Fotos per KI verbessern

Die Samsung Enhance-X-App kann Fotos per KI auf eine höhere Auflösung skalieren. (Bild: Samsung, bearbeitet)
Die Samsung Enhance-X-App kann Fotos per KI auf eine höhere Auflösung skalieren. (Bild: Samsung, bearbeitet)
Nutzer von Samsung Galaxy Smartphones können ab sofort eine neue App herunterladen, die es ermöglicht, Fotos durch eine künstliche Intelligenz zu verbessern. Ob die Auflösung erhöht werden soll, oder ob ein Bild unscharf ist – die App bietet zahlreiche KI-Features zum Aufpolieren von Fotos.

Samsung hat eine neue App namens Galaxy Enhance-X veröffentlicht, die ab sofort kostenlos aus dem Galaxy Store geladen werden kann. Samsung beschreibt die App als "magischen Fotoeditor", da Bilder mit nur einem Button verbessert werden können. Dazu greift Samsung wenig überraschend auf Machine Learning zurück. Praktisch ist, dass die App eine ganze Reihe von KI-Features bietet.

Allen voran können Fotos durch eine künstliche Intelligenz auf eine höhere Auflösung skaliert werden, ohne die Bildqualität sichtbar zu beeinträchtigen, ähnlich wie dies beispielsweise auch bei Topaz Labs Gigapixel AI funktioniert. In der App von Samsung können Bilder maximal auf die neunfache Auflösung skaliert werden. Ist ein Foto unscharf, etwa weil die Verschlusszeit zum Einfrieren einer Bewegung zu lange war, oder weil der Autofokus versagt hat, so kann die App das Bild per KI nachschärfen.

Zu dunkle Fotos können aufgehellt werden, ohne das Bildrauschen entsprechend zu verstärken. Die Galaxy Enhance-X-App bietet auch Werkzeuge, um Moire-Effekte oder störende Reflexionen zu entfernen. Ein HDR-Werkzeug kann dunkle Bereiche aufhellen und zu helle Bereiche eines Fotos abdunkeln. Ein Porträt-Filter ermöglicht es, den Hintergrund weich zu zeichnen.

Der Funktionsumfang der App wird durch einen Beauty-Filter abgerundet, der vor allem Hautunreinheiten bei Porträts beseitigen soll. Da KI-Werkzeuge bei einigen Bildern zu unvorhergesehenen Resultaten führen können, speichert die App stets sowohl das Original als auch das bearbeitete Foto, sodass keine Daten verloren gehen. Die App ist mit allen Samsung Galaxy Smartphones kompatibel, auf denen Android 10 oder neuer läuft.

Update: Die Enhance-X-App ist offenbar vorläufig auf ausgewählte Geräte beschränkt, selbst mit einem APK-Download lässt sich die App mit einigen Samsung Galaxy-Smartphones in Europa noch nicht verwenden.



Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Die Samsung Galaxy Enhance-X-App soll unscharfe oder niedrig auflösende Fotos per KI verbessern
Autor: Hannes Brecher, 18.07.2022 (Update: 19.07.2022)