Notebookcheck Logo

Die ungewöhnlichen LG Tone Free TWS bieten UV-Licht, AUX, einen Flüstermodus und Spatial Audio

Die LG Tone Free-Serie bietet gleich mehrere ungewöhnliche Features. (Bild: LG)
Die LG Tone Free-Serie bietet gleich mehrere ungewöhnliche Features. (Bild: LG)
LG hat gleich drei neue, komplett drahtlose Ohrhörer vorgestellt, die eine ganze Reihe ungewöhnlicher Features bieten. Allen voran kann UV-Licht die Ohrstöpsel desinfizieren und Innenohr-Infektionen reduzieren, doch auch Spatial Audio gehört zum Funktionsumfang.

LG hat in einer Pressemeldung die Tone Free FP9, FP8 und FP5 angekündigt, drei neue TWS-Modelle, die einige ungewöhnliche Features bieten. Was die Basics betrifft, so bieten alle drei Modelle eine IPX4-Zertifizierung zum Schutz gegen Schweiß und Regen, die beiden teureren Modelle kommen auf eine Akkulaufzeit von zehn Stunden, die FP5 erreichen acht Stunden, jeweils mit deaktiviertem ANC.

Alle drei Modelle verfügen über eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) samt Transparenz-Modus, jeweils drei Mikrofone und über einen interessanten Flüstermodus, der es ermöglicht, einen der Ohrhörer als Mikrofon direkt an den Mund zu halten, um sehr leise sprechen zu können und von seinem Gegenüber dennoch verstanden zu werden.


Ebenfalls Standard bei allen drei Modellen ist eine Spatial Audio-Implementierung von Meridian Audio, wodurch der Sound besonders räumlich klingen soll. Damit dieser Effekt überzeugt verbaut LG größere, bessere Treiber im Vergleich zu älteren Tone Free-Modellen. Die beiden teureren Modelle besitzen eine Ladehülle mit UVnano-Technologie, wodurch die Ohrhörer per UV-Licht desinfiziert werden, während das Ladecase an der Steckdose hängt. In nur fünf Minuten sollen so 99,9 Prozent aller Bakterien getötet werden, wodurch das Risiko für Innenohr-Infektionen sinkt.

Drahtloses Laden klappt nur bei den Tone Free FP8, nicht aber beim Topmodell. Dafür bieten die Tone Free FP9 ein besonders praktisches Feature, nämlich die Möglichkeit, Geräte über ein AUX zu USB-C-Kabel an die Ladehülle anzuschließen, die das Signal schließlich drahtlos an die Ohrhörer schickt – so lassen sich die TWS auch mit älteren Geräten oder beispielsweise mit dem Entertainment-System eines Flugzeugs verbinden. Dieses Feature ist eine Seltenheit, bisher kennt man eine derartige Funktion vor allem von den teuren Bowers & Wilkins PI7 (ca. 400 Euro auf Amazon).

Preise und Verfügbarkeit

Die LG Tone Free FP9, FP8 und FP5 sollen noch im Laufe des Monats ausgeliefert werden. LG hat sich noch nicht zu den Preisen geäußert, die Tone Free FP8 werden aber bereits für 179 Euro auf Amazon gelistet.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Die ungewöhnlichen LG Tone Free TWS bieten UV-Licht, AUX, einen Flüstermodus und Spatial Audio
Autor: Hannes Brecher, 26.07.2021 (Update: 26.07.2021)