Notebookcheck Logo

Doogee S98: Leak enthüllt neue Smartphone-Serie mit zwei Displays, Nachtsichtkamera und neuem SoC

Ein Leak enthüllt das Doogee S98 mit zwei Displays und seltener Kamera. (Bild: GSMArena)
Ein Leak enthüllt das Doogee S98 mit zwei Displays und seltener Kamera. (Bild: GSMArena)
Ein Leak hat das neue Doogee S98 enthüllt, das in drei Varianten mit durchaus ungewöhnlicher Ausstattung kommen soll. Dazu zählen unter anderem zwei Displays sowie eine Nachtsichtkamera.

Wie GSMArena basierend auf exklusiven Informationen berichtet, plant Doogee den Launch einer weiteren Smartphone-Serie. Das Doogee S98 soll laut den vorliegenden Informationen in drei verschiedenen Varianten auf den Markt kommen, nämlich als S98, als S98 Pro sowie als S98 Ultra.

Mindestens eines der Modelle der Doogee S98 Serie soll als eines der ersten Smartphones einen neuen MediaTek Next-G 6nm Chip enthalten, zu dem es bereits einige Gerüchte gab. Dieser soll auf den MediaTek Helio G96 folgen und wohl mit zwei mehr als 2 GHz schnellen Cortex-A96 sowie sechs sparsamen Cortex-A55 mit 2 GHz bestückt sein.

Für das Doogee S98 sagt die Quelle den Helio G96 SoC mit 8 GB RAM und 256 GB UFS 2.2 Speicher vorher. Via microSD-Speicherkarte soll sich der Speicherplatz um bis zu weitere 512 GB erweitern lassen. Android 12 soll ab Werk installiert sein, dazu verspricht der Hersteller drei Jahre Versions- und Sicherheitsupdates.

Zur weiteren Ausstattung des Doogee S98 soll ein 6,3 Zoll großes FullHD+ LCD mit Gorilla Glass und einer Pixeldichte von 409 ppi sowie einer 16 Megapixel Frontkamera in einer kleinen Wassertropfen-Notch zählen. Dazu spricht die Quelle vom einem zweiten Display, wie  z. B. auch beim Doogee V20. Dieses sitzt auf der Rückseite und soll eine runde Form ähnlich wie im Huawei P50 Pocket aufweisen. Es unterstützt nicht nur verschiedene Wallpaper, sondern hilft bei Selfies mit der Hauptkamera.

Farbvarianten des Doogee S98 (Bild: GSMArena)
Farbvarianten des Doogee S98 (Bild: GSMArena)

Rückseitig soll das Doogee S98 eine Triple-Kamera mit 64 Megapixel Hauptsensor, einer 8 Megapixel Ultraweitwinkellinse sowie einer 20 Megapixel Nachtsichtkamera mit Sony IMX350 verbaut sein. Dazu ist das Rugged-Smartphone nach IP68/69K sowie MIL-STD-810G geschützt.

Das Doogee S98 wird laut dem Leak bereits im kommenden Monat vorgestellt. Über einen genauen Termin oder den Preis ist noch nichts bekannt. Die weiteren Modelle Doogee S98 Pro sowie Doogee S98 Ultra sollen mit abgewandelter und noch besserer Ausstattung wie einer Wärmebildkamera im April oder Mai folgen.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > Doogee S98: Leak enthüllt neue Smartphone-Serie mit zwei Displays, Nachtsichtkamera und neuem SoC
Autor: Marcus Schwarten, 21.02.2022 (Update: 21.02.2022)