Notebookcheck Logo

Ein Leak enthüllt das besonders günstige Samsung Galaxy A04 Core mit vereinfachtem Design

Das Samsung Galaxy A04 Core wird in Schwarz, Grün und Kupfer angeboten. (Bild: Roland Quandt / WinFuture)
Das Samsung Galaxy A04 Core wird in Schwarz, Grün und Kupfer angeboten. (Bild: Roland Quandt / WinFuture)
Das Samsung Galaxy A04 Core zeigt sich auf angeblich offiziellen Promo-Bildern mit einem Design, das wie eine etwas vereinfachte Version des Vorgängermodells aussieht. Das Smartphone soll besonders günstig werden, an der Ausstattung ändert sich anscheinend nur wenig.

Mit einem Preis von rund 115 Euro ist das Galaxy A03 Core eines der günstigsten Smartphones, das Samsung aktuell anbietet – selbst das Galaxy A03s (ca. 160 Euro auf Amazon) ist deutlich teurer als die Core-Serie. Laut einem neuen Bericht von WinFuture steht der Nachfolger dieses Einsteiger-Smartphones bereits in den Startlöchern.

Denn die unten eingebetteten Promo-Bilder sollen direkt von Samsung stammen, und das Design des Galaxy A04 Core zeigen, wobei die Bezeichnung noch nicht feststeht. Das Design entspricht demnach größtenteils dem Galaxy A03 Core, inklusive eines flachen Displays mit kleiner Notch und großem Kinn, einer zur linken und rechten Seite hin abgerundeten Rückseite mit einer leicht strukturierten Oberfläche und einer einzelnen Kamera, der ein LED-Blitz zur Seite gestellt wird.

Anders als beim Vorgängermodell ist der Bereich um das Kameramodul nicht mehr mit einer Struktur versehen, was dem Smartphone einen etwas schlichteren Look verleiht. Selbst das Hintergrundbild, das auf dem Display zu sehen ist, bleibt unverändert im Vergleich zu den Promo-Bildern des Vorgängermodells. Bisher gibt es keine bestätigten Details zur Ausstattung des Einsteiger-Smartphones.

WinFuture geht allerdings davon aus, dass sich an den Specs nur wenig ändern wird, abgesehen davon, dass das Gerät ein Upgrade auf den Samsung Exynos 850 ARM-SoC erhalten soll, der acht ARM Cortex-A55-Kerne mit Taktfrequenzen bis 2,0 GHz besitzt, statt nur bis 1,6 GHz, wie beim Unisoc SC9863A im Galaxy A03 Core. Die Fertigung mit einer Strukturbreite von 8 nm statt 28 nm dürfte sich spürbar auf die Akkulaufzeit auswirken.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Ein Leak enthüllt das besonders günstige Samsung Galaxy A04 Core mit vereinfachtem Design
Autor: Hannes Brecher, 14.06.2022 (Update: 14.06.2022)