Notebookcheck Logo

Ein Leak enthüllt die Nothing Ear (1) Stick, drahtlose Ohrhörer mit noch kurioserem Design

Nothing bietet die Ear (1) offenbar bald auch mit einer Ladehülle in Form eines Feuerzeugs an. (Bild: Nothing)
Nothing bietet die Ear (1) offenbar bald auch mit einer Ladehülle in Form eines Feuerzeugs an. (Bild: Nothing)
(Update: Preis und erste Specs) Zum Launch des Nothing Phone (1) plant das noch sehr junge Smartphone-Unternehmen offenbar auch eine neue Version seiner komplett drahtlosen Ohrhörer, die künftig ein ungewöhnliches Design mit einigen Änderungen im noch kompakteren Format bieten.

Die Nothing Ear (1) (ca. 99 Euro auf Amazon) haben sich als erstes Produkt des Unternehmens bereits als ausgesprochen beliebt erwiesen, nun plant der Hersteller anscheinend eine neue Version der komplett drahtlosen Ohrhörer, die zusammen mit dem Nothing Phone (1) im Juli auf den Markt kommen sollen.

Der meist sehr zuverlässige Leaker @stufflistings hat das unten eingebettete Bild geteilt, auf dem die brandneuen Ohrhörer zu sehen sind. Das Design der Ohrhörer selbst unterscheidet sich anscheinend vor allem durch die Aufschrift – "NOTHING ear (1)" wird durch "ear (1) STICK" ersetzt. Die Ladehülle ist allerdings komplett neu, denn das quadratische Gehäuse wird durch eine transparente Hülle ersetzt, deren Formfaktor an ein Feuerzeug oder auch an einen Kaugummi-Stick erinnert.

Das hat den Vorteil, dass die Ladehülle deutlich kompakter ist, und weniger Platz in der Hosentasche oder im Rucksack einnimmt. Ob das bedeutet, dass auch der Akku kleiner ausfällt, ist bisher unklar. Interessant ist, dass zwei runde, metallische Kontakte an der Außenseite des "Stiels" zu sehen sind, die den regulären Ear (1) fehlen, während die Position der Mikrofone offenbar verlegt wurde.

Aus dieser Perspektive sieht es so aus, als würde Nothing auf die Silikon-Ohrstöpsel verzichten, und stattdessen auf ein Design im Stil der Apple AirPods (ca. 120 Euro auf Amazon) zurückgreifen. Das ist ein klarer Hinweis darauf, dass die Nothing Ear (1) Stick als günstigere Alternative zu den regulären Ear (1) angeboten werden, möglicherweise ohne aktive Geräuschunterdrückung (ANC). Nähere Details zur Technik sollten in den nächsten Wochen bestätigt werden.

Update 11:50 Uhr: Der Leaker SnoopyTech hat mittlerweile den unten eingebetteten Screenshot geteilt, der offenbar einen Amazon-Eintrag der Nothing Ear (1) Stick zeigt. Demnach kosten die komplett drahtlosen Ohrhörer genau wie die ältere Version der Ear (1) 99 Euro, die Ohrhörer bieten Bluetooth 5.2 und eine IP54-Zertifizierung zum Schutz gegen Regen und Schweiß. Die Akkulaufzeit wird mit 7 Stunden angegeben, oder aber 30 Stunden mit der Ladehülle.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Ein Leak enthüllt die Nothing Ear (1) Stick, drahtlose Ohrhörer mit noch kurioserem Design
Autor: Hannes Brecher,  1.07.2022 (Update:  1.07.2022)