Notebookcheck

Ein Prototyp der Nintendo PlayStation wird gerade versteigert

So hätte die erste PlayStation ausgesehen, wenn Nintendo die Partnerschaft nicht aufgekündigt hätte. (Bild: Heritage Auctions)
So hätte die erste PlayStation ausgesehen, wenn Nintendo die Partnerschaft nicht aufgekündigt hätte. (Bild: Heritage Auctions)
Das könnte in die Millionen gehen: Ein ganz besonderes Stück der Gaming-Geschichte aus den Neunzigern wird gerade versteigert. Hätte es dieser Super Nintendo von Sony damals in die Produktion geschafft, hätte das die Geschichte der Spielkonsolen für immer verändert.

Die Geschichte der Nintendo PlayStation war interessant: Während Nintendo mit dem NES für einige Jahre der unangefochtene Marktführer war, als im Jahr 1988 die PC-Engine mit einem CD-Laufwerk auf den Markt kam hat Ken Kutaragi, der später als "Vater der PlayStation" bekannt wurde, Nintendo überzeugt, ein CD-ROM-Laufwerk im Super Nintendo zu verbauen.

Um einen Vorteil gegenüber Sega zu erhalten hat Nintendo in Zusammenarbeit mit Sony ein externes CD-Laufwerk für den SNES entwickelt. Im Gegenzug durfte Sony unter dem Titel "PlayStation" ein Multimedia-Gerät mit CD-Laufwerk und Kompatibilität zu Super Nintendo-Spielmodulen bauen. Aufgrund von Differenzen zwischen den beiden Unternehmen ging dieses Gerät nie in Produktion, ein paar Jahre später entstand daraus dann die erste PlayStation. Einen Prototypen dieser "Nintendo PlayStation" kann man sich jetzt aber in dieser Auktion bei Heritage Auctions schnappen.

Die Auktion läuft noch 22 Tage, der Preis liegt aktuell bei 33.000 US-Dollar. Wie NintendoLife aber anmerkt gab es für diesen Prototypen im vergangenen Jahr bereits ein Gebot über 1,2 Millionen US-Dollar, der Preis dürfte am Ende der Auktion also deutlich höher liegen. Wer nicht ganz so viel Kleingeld übrig hat, für den bauen beide Unternehmen ja nach wie vor Konsolen in Form der PlayStation 4 (289 Euro auf Amazon) und der Nintendo Switch (330 Euro auf Amazon).

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Ein Prototyp der Nintendo PlayStation wird gerade versteigert
Autor: Hannes Brecher, 13.02.2020 (Update: 13.02.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.