Notebookcheck Logo

Ein YouTuber konvertiert einen Apple iMac in ein günstigeres 5K Studio Display

Der 27 Zoll iMac macht auch als externer Monitor eine gute Figur. (Bild: Luke Miani)
Der 27 Zoll iMac macht auch als externer Monitor eine gute Figur. (Bild: Luke Miani)
Es gibt kaum Alternativen zum Apple Studio Display, die 5K-Auflösung bieten. Der schicke Monitor ist aber extrem teuer, weshalb ein YouTuber kurzerhand einen 27 Zoll Apple iMac in einen Monitor umgebaut hat, der sogar eine integrierte Webcam besitzt.

Der YouTuber Luke Miani hat zeigt im unten eingebetteten Video eine interessante Alternative zum Apple Studio Display, mit der Kunden im Vergleich zum 1.749 Euro teuren Bildschirm von Apple potenziell über 1.000 Euro sparen können.

Dazu kauft Luke Miani einen gebrauchten iMac mit 5K-Panel, wie man ihn auf ebay problemlos für unter 600 Euro finden kann. Da diese iMacs in der Regel mit einer Tastatur und Maus von Apple geliefert werden, kann dieses Zubehör weiterverkauft werden, um die Kosten zu senken. Das gilt auch für die Festplatte, den Arbeitsspeicher und das Mainboard – Letzteres wird gerne als Ersatzteil gehandelt, solange es funktionsfähig ist.


Für den Umbau müssen das Display des iMac abgenommen und die meisten Komponenten im Inneren entfernt werden. Anschließend wird ein Konverter-Board in das Gehäuse verbaut, das es ermöglicht, das Panel des iMac über DisplayPort anzusteuern. Die Webcam des iMac lässt sich nicht ohne weiteres an einen externen Mac anschließen, daher verbaut der YouTuber kurzerhand eine USB-Kamera.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen – das Gehäuse des 27 Zoll iMac sieht nach wie vor schick aus, auch wenn die Bildschirmränder nicht besonders schmal sind, die Diagonale und Auflösung des Bildschirms sind identisch mit dem Apple Studio Display, lediglich die Lautsprecher und Mikrofone fehlen.

Wie das Video zeigt, ist die Panel-Qualität nicht dieselbe – der neuere, teurere Monitor bietet eine höhere Spitzenhelligkeit, tiefere Schwarzwerte und eine bessere Farbtreue. Wer mit diesen Einschränkungen leben kann, hat so aber die Möglichkeit, einen alten iMac als Monitor weiter zu verwenden, auch wenn die Hardware des Computers nicht mehr zeitgemäß ist.
 

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Ein YouTuber konvertiert einen Apple iMac in ein günstigeres 5K Studio Display
Autor: Hannes Brecher, 28.04.2022 (Update: 28.04.2022)