Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein geleaktes Hands-on-Video zeigt das doppelt faltbare Display von TCL in Aktion

Dieses Display von TCL kann im Gegensatz zu aktuellen Falt-Phones an zwei Stellen gefaltet werden. (Bild: Fold Universe, Twitter)
Dieses Display von TCL kann im Gegensatz zu aktuellen Falt-Phones an zwei Stellen gefaltet werden. (Bild: Fold Universe, Twitter)
Im Netz ist ein neues Video aufgetaucht, welches das doppelt faltbare Display von TCL im Einsatz zeigt. Bei diesem speziellen Prototypen lässt sich so ein Teil des Bildschirms zur angewinkelten Tastatur umfunktionieren, während sich das Display in der Mitte falten lässt, um kompakter zu werden.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

TCL ist längst kein unbekanntes Unternehmen, wenn es darum geht, spannende Prototypen zu entwickeln. Zur CES 2021 hat das Unternehmen beispielsweise ein ausrollbares Smartphone gezeigt, das einige Aufmerksamkeit erregt hat. Im unten eingebetteten Tweet ist nun offenbar der erste Prototyp des doppelt faltbaren Displays zu sehen, das TCL bereits im März 2020 erstmals gezeigt hat.

Dabei hat sich der Prototyp seit damals stark verändert, denn der Bildschirm mit seiner Diagonale von 10,1 Zoll wird nicht in drei gleich große Teile gefaltet. Stattdessen sieht TCL zwei unterschiedliche Achsen vor. Einerseits lässt sich das unterste Viertel falten, um so als Tastatur genutzt zu werden – das übrige Display wird solange durch einen integrierten Standfuß im Hochformat gehalten.

Andererseits kann das Gerät in der Mitte gefaltet werden, ähnlich wie man das schon vom Samsung Galaxy Z Fold2 (ca. 1.300 Euro auf Amazon) kennt. Dadurch wird das Gerät deutlich kompakter, auch wenn der Bildschirm für die Hosentasche trotzdem zu groß ist. Genau wie bei vielen faltbaren Smartphones gibt es ein zweites Display auf der Rückseite, sodass das Gerät auch im gefalteten Zustand verwendet werden kann. Ob und wann ein erstes Smartphone oder Tablet auf Basis eines mehrfach faltbaren Bildschirms ausgeliefert wird ist derzeit noch unklar, dieser Prototyp sieht aber bereits vielversprechend aus.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5495 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Ein geleaktes Hands-on-Video zeigt das doppelt faltbare Display von TCL in Aktion
Autor: Hannes Brecher, 23.02.2021 (Update: 23.02.2021)