Notebookcheck Logo

FRITZ!Box 7510: AVM stellt günstigen DSL-Router mit Wi-Fi 6 vor

AVM präsentiert den neuen DSL-Router FRITZ!Box 7510. (Bild: AVM)
AVM präsentiert den neuen DSL-Router FRITZ!Box 7510. (Bild: AVM)
AVM hat die neue FRITZ!Box 7510 vorgestellt. Der günstige Router richtet sich an Nutzer mit einem DSL-Anschluss und bietet dank Wi-Fi 6 schnelles WLAN - allerdings mit einem Haken.

AVM hat heute seine neue FRITZ!Box 7510 vorgestellt. Das Gerät ist ein Einstiegsmodell für Nutzer mit einem DSL-Anschluss. Dank Supervectoring ermöglicht die FRITZ!Box 7510 Geschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s am DSL-Anschluss, unterstützt zudem die Nutzung von IP-TV.

Mit Wi-Fi 6 spannt der Router ein eigenes WLAN-Netzwerk auf, nutzt hierbei allerdings nur das reichweitenstarke Band bei 2,4 GHz. 5 oder gar 6 GHz fehlen somit. Dies hat zur Folge, dass die maximale WLAN-Geschwindigkeit trotz ax-Standard bei "nur" 600 Mbit/s liegt. Als Alternative zum WLAN-Netzwerk gibt es zudem einen LAN-Port, der immerhin Gigabit-Geschwindigkeit aufweist. Dazu steht ein USB-2.0-Anschluss für Drucker oder Speicher (NAS) zur Verfügung.

Ansonsten bietet die günstige AVM FRITZ!Box 7510, die in Kürze für eine UVP von 129 Euro in den Handel kommt, die vom Hersteller bekannten Features. Telefonie ist via All-IP und einen analogen Anschluss möglich, eine DECT-Basis ist an Bord. Auch als Smart-Home-Zentrale kann das Gerät genutzt werden. Zu den weiteren Features zählen unter anderem FRITZ!OS mit Kindersicherung, Mediaserver, FRITZ!NAS und WLAN-Gastzugang sowie die Kompatibilität mit kostenlosen Apps wie MyFRITZ!App, FRITZ!App Fon, FRITZ!App WLAN oder FRITZ!App Smart Home.

Die wichtigsten Features der AVM FRITZ!Box 7510 im Überblick:

  • Unterstützt DSL Supervectoring (bis zu 300 MBit/s) für alle DSL-Netze inklusive IP-TV
  • 2,4 GHz Wi-Fi 6 (WLAN AX) mit bis zu 600 MBit/s (2x2)
  • Telefonie All-IP und analoger Anschluss
  • DECT-Basis für Telefonie und Smart Home
  • 1x Gigabit-LAN für PC oder Netzwerkgeräte
  • 1x USB 2.0-Anschluss z. B. für Drucker oder Speicher (NAS)
  • Energieeffizient mit nur 6 Watt im Standby
  • FRITZ!OS mit Kindersicherung, Mediaserver, FRITZ!NAS, WLAN-Gastzugang u. v. m.
  • Kostenlose Apps wie MyFRITZ!App, FRITZ!App Fon, FRITZ!App WLAN oder FRITZ!App Smart Home ergänzen den Komfort
  • Automatische Updates für langanhaltende Sicherheit
  • Herstellergarantie: 5 Jahre
  • Zum Preis von 129 Euro (UVP) in Kürze im Handel verfügbar

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > FRITZ!Box 7510: AVM stellt günstigen DSL-Router mit Wi-Fi 6 vor
Autor: Marcus Schwarten,  7.12.2021 (Update:  7.12.2021)