Notebookcheck

Fehler: Google Android 11 Developer Preview-Webseite kurzfristig online

Android 11 bereits zu haben? Zumindest die Developer Preview-Webseite von Google war etwas verfrüht bereits online.
Android 11 bereits zu haben? Zumindest die Developer Preview-Webseite von Google war etwas verfrüht bereits online.
Wer gestern zum richtigen Zeitpunkt auf Googles Entwicklerseiten für Android gestöbert hat, staunte wohl nicht schlecht, als plötzlich von der Developer Preview für Android 11 zu lesen war. Etwas verfrüht wie sich herausstellte, es war nur ein kurzfristiger Lapsus der Webseitenbetreiber.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Es dürfte nicht mehr lange dauern, bis Google die erste Developer-Preview von Android 11 online zur Verfügung stellt, beim Vorgänger Android Q aka Android 10 war es im März 2019 soweit. Mitte Februar ist allerdings überaus früh und so waren einige Besucher der Android-Entwicklerseiten von Google mehr als überrascht, als sie gestern kurzfristig bereits von einer Android 11 Betaversion lesen konnten, wie die verfügbaren Screenshots von Android Police zeigen.

Stutzig machte, dass der Text offenbar direkt vom Vorgänger übernommen wurde, auch die weiteren Links führten noch nicht zum Download von Android 11. Kurze Zeit später hatte der Spuk ein Ende, der Fehler wurde behoben. Ein echter Leak ist aus der zu früh online geschalteten Testwebseite nicht entstanden, da keine Infos über Android 11 verbreitet wurden, immerhin zeigt er aber, dass im Hintergrund eifrig an der nächsten Android-Version gearbeitet wird und wir wohl wieder im März mit der ersten Developer Preview rechnen dürfen.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Fehler: Google Android 11 Developer Preview-Webseite kurzfristig online
Autor: Alexander Fagot, 15.02.2020 (Update: 15.02.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.