Notebookcheck

Galaxy A90: Auch Samsung setzt bald auf die Pop-Up-Selfie-Cam

Das Galaxy A90 soll das erste Samsung-Handy mit ausfahrbarer Selfie-Cam werden.
Das Galaxy A90 soll das erste Samsung-Handy mit ausfahrbarer Selfie-Cam werden.
Vivo hat es 2018 vorgemacht, 2019 wird auch Samsung mitmachen: Die motorisiert ausfahrbare Selfie-Kamera soll erstmals beim künftigen Galaxy A90 zu finden sein. Damit spart sich Samsung eine Notch und ein Displayloch - auf Kosten der Widerstandsfähigkeit.

Vivo hat am Mobile World Congress 2018 mit dem ersten Apex-Konzeptphone für Aufsehen gesorgt - im NEX-S beziehungsweise NEX Ultimate wurde die ausfahrbare Selfie-Cam dann erstmals in einem käuflichen Produkt integriert, doch die Idee schien Ende 2018 nicht gerade populär zu werden, bis auf die Vivo-Schwester Oppo hat sich die Industrie nicht vom Konzept beweglicher Teile im Smartphone anstecken lassen - bis jetzt.

Anfang 2019 gibt es gleich zwei Hersteller, die in Kürze mit Pop-Up-Kameras auf den Markt kommen wollen, wieder mit dabei ist natürlich Vivo mit ihrem ersten Midranger-Phone mit ausfahrbarer Selfie-Cam - das in Indien am 20. Januar startende Vivo V15 Pro wird in China zudem auch als Vivo X25 erwartet. Ebenfalls im Popup-Boot befindet sich der Batterie-Profi Energizer, der gleich zwei Smartphones mit aufpoppender Selfie-Cam angekündigt hat, hier sogar als Dual-Front-Cam realisiert.

Wer glaubt, dass dieses Phänomen dennoch eher in der Nische verharren wird, irrt sich möglicherweise - mit Samsung setzt wohl auch der weltweit größte Smartphone-Produzent auf ein Handy mit beweglichen Teilen, wie uns der bekannte Leaker Ice Universe nun via Twitter mitgeteilt hat. Das künftige Galaxy A90 soll der erste Vertreter einer Pop-Up-Generation von Samsung werden und somit ohne Notch oder Displayloch ein "perfektes" Display erhalten, wie Ice Universe schreibt. Samsung erkauft sich diese Perfektion aber mit potentiellen Schwächen bei der Langlebigkeit oder der Widerstandsfähigkeit gegen Verschmutzungen und Flüssigkeiten.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Galaxy A90: Auch Samsung setzt bald auf die Pop-Up-Selfie-Cam
Autor: Alexander Fagot,  3.02.2019 (Update:  3.02.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.