Notebookcheck

Gaming: Am liebsten gemeinsam mit Freunden und der Familie

Gaming: Am liebsten gemeinsam mit Freunden und der Familie
Gaming: Am liebsten gemeinsam mit Freunden und der Familie
93 Prozent aller Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 18 Jahren spielen Computerspiele und Videogames. Viele Jugendliche bevorzugen das gesellige Computerspiel und spielen am liebsten gemeinsam mit Bekannten oder Freunden.

Wie der Hightechverband Bitkom in einer repräsentativen Umfrage herausgefunden hat, daddeln mehr als die Hälfte - 53 Prozent - der 10- bis 18-jährigen Gamer gerne mit Freunden, Bekannten oder der Familie zusammen Computerspiele oder Videogames auf der Spielkonsole oder dem PC. Die Mehrzahl der Jugendlichen gaben an, dass sie am liebsten gemeinsam mit anderen spielen.

34 Prozent der Befragten spielen bevorzugt mit weiteren Personen in einem Raum. 19 Prozent der Jugendlichen daddeln am liebsten mit anderen über das Internet zusammen. Zum gemeinsamen Spielen kommen vor allem stationäre Spielkonsolen mit externen Controllern oder Gestensteuerung sowie Personal Computer zum Einsatz, so der Bitkom.

Am liebsten alleine spielen allerdings immerhin 37 Prozent der 10- bis 18-Jährigen. Bei den Jüngeren im Alter von 10- bis 12-Jahren spielen 48 Prozent am liebsten solo. Unter den 13- bis 15-Jährigen sind es 32 Prozent und unter den 16- bis 18-Jährigen ebenfalls rund 31 Prozent.

Überraschend der Unterschied zwischen Jungen und Mädchen: 47 Prozent der Mädchen von 10 bis 18 Jahren spielt lieber alleine. Bei den Jungs sind es 28 Prozent. 31 Prozent der Spielerinnen daddeln am liebsten mit Gleichgesinnten in einem Raum. 37 Prozent bei den männlichen Befragten Jüngeren. Nur 8 Prozent der Mädchen spielen bevorzugt mit anderen über das Internet, aber 30 Prozent der Jungen (10 bis 18 Jahre).

In Deutschland spielen 93 Prozent aller Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 18 Jahren Computer- und Videospiele. In der Altersgruppe von 6 bis 9 Jahren sind es 76 Prozent. Im Auftrag des Bitkom wurden im Rahmen der Studie "Kinder und Jugend 3.0" hierfür 962 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren von Bitkom Research und dem Marktforschungsinstitut Forsa befragt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-09 > Gaming: Am liebsten gemeinsam mit Freunden und der Familie
Autor: Ronald Tiefenthäler, 15.09.2014 (Update: 15.09.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.