Notebookcheck Logo

Gerücht: Google plant ein günstiges Chromecast HD mit Amlogic-Prozessor und 2 GB RAM

Google plant offenbar ein neues Einsteiger-Chromecast, das nur 1.080p-Auflösung darstellen kann. (Bild: Dario)
Google plant offenbar ein neues Einsteiger-Chromecast, das nur 1.080p-Auflösung darstellen kann. (Bild: Dario)
Im Netz sind neue Details zu einem günstigen Google Chromecast HD aufgetaucht, das als billigere Alternative zum Chromecast 4K positioniert werden soll. Im Gegensatz zum direkten Vorgängermodell soll Google eine Fernbedienung mitliefern, statt sich auf eine Steuerung per Smartphone zu verlassen.

Berichte von 9to5Google und Protocol liefern neue Details zum Nachfolger des aktuellen Google Chromecast (ca. 39 Euro auf Amazon), der offenbar einige Features des 69,99 Euro teuren Chromecast mit Google TV erben soll. Allen voran die Fernbedienung, welche die Bedienung komfortabler gestalten soll, da Nutzer nicht mehr zwangsläufig auf ein Smartphone zurückgreifen müssen.

Dieses Chromecast HD soll genau wie das Vorgängermodell bei 2 GB Arbeitsspeicher bleiben, es ist aber noch unklar, wie viel Speicherplatz für Apps und Inhalte zur Verfügung steht – das aktuelle Modell begnügt sich mit nur 8 GB Flash-Speicher, was für Nutzer mit vielen Apps etwas knapp werden kann. Im Inneren arbeiten ein Amlogic S805X2 Prozessor und ein ARM Mali-G31 Grafikchip – die Hardware ist vor allem spannend, weil sie bereits den modernen AV1-Codec dekodieren kann.

Google hat kürzlich damit begonnen, die Verpackung des bereits erhältlichen Chromecast mit Google TV mit einem großen 4K-Logo zu versehen – ein Hinweis darauf, dass das neue Modell die hohe Auflösung nicht unterstützt. Laut 9to5Google können 1.080p-Inhalte mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde dargestellt werden. Details zum Preis stehen noch aus, ohne 4K-Unterstützung sollte dieses neue Chromecast aber günstiger werden als das aktuelle 4K-Modell. Früheren Gerüchten zufolge kommt diese Set-Top-Box, die unter dem Codenamen "Boreal" bekannt ist, noch in diesem Jahr auf den Markt.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Gerücht: Google plant ein günstiges Chromecast HD mit Amlogic-Prozessor und 2 GB RAM
Autor: Hannes Brecher, 25.01.2022 (Update: 25.01.2022)