Notebookcheck

Geschäftszahlen: Amazon und Intel mit Rekordumsätzen

Geschäftszahlen: Amazon und Intel mit Rekordumsätzen
Geschäftszahlen: Amazon und Intel mit Rekordumsätzen
Mit Amazon und Intel haben zwei weitere Branchenschwergewichte ihre Quartalszahlen veröffentlicht. Intel meldet Rekorde bei Umsatz und Gewinn, bei Amazon bricht der Gewinn ein.

Onlinehändler Amazon.com meldete für das 2. Quartal 2017 einen Umsatz von 37,95 Milliarden US-Dollar. Im Vergleich zu den 30,40 Mrd. Dollar aus Q2/2017 ist dies eine Steigerung um 24,8 Prozent. Hohe Ausgaben haben dem US-Onlinehandelsriesen aber einen deutlichen Gewinnrückgang beschert.

Der Konzern des nun reichsten Menschen der Welt Jeff Bezos, der laut Forbes jetzt über ein Vermögen von über 90 Milliarden US-Dollar verfügt, nennt hier unter anderem hohe Kosten für die Markteinführung von Geräten wie Amazon Echo und weiteren Premium-Services in vielen Regionen und Ländern. Die operativen Ausgaben stiegen von 29,12 (Q2/2016) auf 37,33 Mrd. Dollar, der operative Gewinn halbierte sich von 1,28 Milliarden auf 628 Millionen Dollar. Der Nettogewinn von Amazon ist von 857 Millionen auf 197 Mio. Dollar eingebrochen.

Die Bilanz des weltweit größten Halbleiterherstellers Intel sieht im Vergleich dazu deutlich besser aus. Das Geschäft mit Prozessoren für Desktops und Notebooks der Client Computing Group (CCG) und das Cloud-Business lief sehr gut. Auch das Speichergeschäft der Non-Volatile Memory Solutions Group und die IoT-Sparte hatten ein gutes Quartal.

Der Umsatz von Intel wuchs im 2. Quartals 2017 um 9 Prozent, von 13,5 Milliarden US-Dollar (Q2/2016) auf jetzt 14,8 Mrd. Dollar. Der operative Gewinn von Intel hat sich nahezu verdreifacht (+190 %) und zwar von 1,3 Mrd. auf 3,8 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn mit 2,8 Milliarden US-Dollar lag 111 Prozent über dem Vorjahresergebnis.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-07 > Geschäftszahlen: Amazon und Intel mit Rekordumsätzen
Autor: Ronald Matta, 28.07.2017 (Update: 28.07.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.