Notebookcheck

Gigabyte Aorus X3+

Ausstattung / Datenblatt

Gigabyte Aorus X3+
Gigabyte Aorus X3+ (Aorus Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
13.9 Zoll 16:9, 3200 x 1800 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.8 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Gigabyte Aorus X3+

80% Test Gigabyte Aorus X3+ : un portable gamer fin, puissant... et bruyant
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 24.09.2014
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 870M: Schnelle Notebook-Grafikkarte der High-End-Klasse aus der GeForce-GTX-800M-Baureihe. Basiert auf dem GK104-Chip der Kepler-Architektur. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4710HQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.9":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.8 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Gigabyte: Gigabyte Technology ist ein taiwanesischer Hersteller von Computerhardware, der vor allem für seine Mainboards und Grafikkarten bekannt ist. Das 1986 gegründete Unternehmen hat über 6000 Mitarbeiter. Weitere Produkte Gigabytes sind Computergehäuse, PC-Netzteile, Kühler, Monitore, Tastaturen, Lautsprecher, Server, Laptops und Desktop-PCs. Notebook-Tests für Gigabyte Notebooks sind selten. Am Notebook-Sektor ist Gigabyte ein mittlerer Player und kommt global nicht unter die Top 10 Hersteller. Für Gigabyte Laptops gibt es viele Testberichte mit durchschnittlichen Bewertungen, für Gigabyte Tablets gibt es nur wenige Tests. Am Smartphone-Sektor spielt Gigabyte keine Rolle (2016).
80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Aorus X3 Plus
GeForce GTX 870M, Core i7 4860HQ

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Gigabyte G3
GeForce GTX 850M, Core i7 4710HQ, 13.3", 1.7 kg

Laptops des selben Herstellers

Gigabyte Aero 15 Classic-SA-F74ADW
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2 kg
Gigabyte Aero 15 Classic-XA
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.122 kg
Gigabyte Aero 15-Y9
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK, 15.6", 2.118 kg
Gigabyte Aero 15 Y9-9UK4720P
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK, 15.6", 2 kg
Gigabyte Sabre 15-K v8
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Gigabyte Aero 15-X9
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.12 kg
Gigabyte Sabre 17-W8
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.8 kg
Gigabyte Aorus X5 V8
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8850H, 15.6", 2.5 kg
Gigabyte Aero 14 v8
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 14", 1.9 kg
Gigabyte Aero 15W v8-DE025PB
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2 kg
Gigabyte Aero 14-K8
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 14", 1.886 kg
Gigabyte Aero 15X v8
GeForce GTX 1070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.077 kg
Gigabyte Sabre 17W-DE022T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 2.5 kg
Gigabyte Aero 15W-CF2
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.1 kg
Gigabyte SabrePro 15W-KB3
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.5 kg
Gigabyte Sabre 17K-CF1
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 2.5 kg
Gigabyte SabrePro 15W-DE022T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.5 kg
Gigabyte Aero 15X
GeForce GTX 1070 Max-Q, Core i7 7700HQ, 15.6", 2.17 kg
Gigabyte Aero 14-K7
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ, 14", 1.88 kg
Gigabyte P34G v7
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 7700HQ, 14", 1.7 kg
Gigabyte Sabre 15G
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.495 kg
Gigabyte P56XT
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.672 kg
Gigabyte Aorus X9
GeForce GTX 1070 SLI (Laptop), Core i7 7820HK, 17.3", 3.5 kg
Gigabyte P57W V7
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 4 kg
Gigabyte Sabre 15K-DE022T
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.5 kg
Gigabyte Aero 14-W7-002ID
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 14", 1.9 kg
Gigabyte Aero 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.13 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Gigabyte Aorus X3+
Autor: Stefan Hinum (Update:  7.10.2014)