Notebookcheck

Google: E-Book-Shop Books on Google Play startet in Deutschland

Teaser
Google ist nun auch in Deutschland mit seinem Onlineshop Books on Google Play gestartet. Die Auswahl an E-Books in Googles digitalem Unterhaltungsportal umfasst bereits zum Start tausende deutschsprachige Buchtitel. Nutzen lässt sich Books via Apps oder Browser.

Ab sofort bietet Google auch in Deutschland E-Books auf seinem digitalen Unterhaltungsportal Google Play an. Google nennt seinen neuen Dienst "Books on Google Play". Abrufen lassen sich laut Google bereits hunderttausende deutscher Titel, darunter zahlreiche Neuerscheinungen, Klassiker und Bestseller. Bei den Autoren finden sich Namen wie Charlotte Link, Siegfried Lenz, Andrea Maria Schenkel, Wolfgang Hohlbein und Richard David Precht. Zudem sind hunderte deutscher sowie tausende internationaler Verlagspartner mit ihren Werken vertreten.

Mit Books on Google Play will Google seinen Nutzern eine nahtlose Leseerfahrung bieten, egal auf welchem Endgerät. Der Zugriff auf Books on Google Play kann sowohl via Browser am Desktop oder Notebook, als auch über Apps für Smartphones und Tablets erfolgen. Mit dem Cloud-basierten Books on Google Play kann der Kunde zudem dort weiterlesen, wo er aufgehört hat - auch wenn er zwischendurch das Gerät wechselt.

Als Verlagspartner sind laut Google bereits Blanvalet, DVA, Goldmann, Heyne, Bastei Lübbe, C.H. Beck, Hoffmann & Campe, Klett Cotta, Springer Science+Business Media, Münchner Verlagsgruppe, GRIN, Walhalla and Gmeiner dabei. Ergänzt wird das Angebot durch tausende von weiteren internationalen Verlagshäusern, mit denen Google weltweit zusammenarbeitet.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi - 13113 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportlers für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-06 > Google: E-Book-Shop Books on Google Play startet in Deutschland
Autor: Ronald Tiefenthäler, 14.06.2012 (Update:  9.07.2012)