Notebookcheck Logo

Google Pixel 5a: Leaker bekräftigt Launchtermin im Juni

Das Google Pixel 5a soll tatsächlich am 11. Juni 2021 an den Start gehen, behauptet zumindest Jon Prossers Quelle. (Bild: Steve Hemmerstoffer auf CAD-Basis)
Das Google Pixel 5a soll tatsächlich am 11. Juni 2021 an den Start gehen, behauptet zumindest Jon Prossers Quelle. (Bild: Steve Hemmerstoffer auf CAD-Basis)
Am 11. Juni startet ein neues Pixel Phone verkündete ein Leaker vor wenigen Tagen und legte nun nach: Es handelt sich bei dem betreffenden Google-Smartphone tatsächlich um das bereits in ersten Renderbildern geleakte Pixel 5a, das wohl dort ansetzt, wo das Pixel 5 im Vorjahr an seine Grenzen stieß.

Es ist also nicht das Pixel 6 sondern tatsächlich das Pixel 5a, das uns am 11. Juni 2021 erwartet, möglicherweise im Rahmen einer wieder stattfindenden Google I/O Entwicklerkonferenz. Die im Vorjahr coronabedingt komplett abgesagte Developer-Conference sorgte ja für einige Verzögerungen bei Pixel 4a, Pixel 4a 5G und Pixel 5, den einzigen Google-Phones, die wir im Vorjahr zu Gesicht bekamen.

2021 startet also vermutlich mit dem Pixel 5a, das ja rein optisch kaum vom Pixel 4a 5G (hier bei Amazon) zu unterschieden ist, einzig ein dritter, kleinerer Sensor in der quadratischen Kamera-Einheit hinten deutet dann doch auf Neuerungen im Detail. Ob sich im Inneren weitere Innovationen verbergen, etwa der neue Snapdragon 775 statt des Snapdragon 765G bleibt abzuwarten. Auch wenn Jon Prosser mit manchen seiner Terminangaben bisher durchaus richtig lag, kann es sich natürlich um falsche Informationen handeln, bestätigt wurden sie noch nicht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Google Pixel 5a: Leaker bekräftigt Launchtermin im Juni
Autor: Alexander Fagot,  9.03.2021 (Update:  9.03.2021)