Notebookcheck

Google beendet Support für Nexus-Geräte

Google beendet mit Android P den Support für Nexus-Geräte
Google beendet mit Android P den Support für Nexus-Geräte
Die kommende Android-Version Android P wird nicht mehr für alle Google Smartphones/Tablets verfügbar sein. Besitzer eines Nexus-Smartphones und Besitzer des Google Pixel-C müssen sich mit der aktuellen Version Android O begnügen. Auch die Googles Streaming-Box Nexus-Player wird mit dem Update auf Android P ausgestattet.

Seit Anfang März ist die Entwickler-Vorschau von Android P verfügbar. Einige nette Features wurden in Android P integriert. So haben Entwickler nun die Möglichkeit den sogenannten Notch zu integrieren und ihre Apps dafür anzupassen. Mit dem MessagingStyle bietet die neue Android-Version eine neue Art der Benachrichtigung, durch welche die Nutzer auf Nachrichten aus Apps mit Bildern und Stickern direkt aus dem Benachrichtigungsfeld antworten können. Wer mehr zu den Neuerungen von Android P erfahren will, kann dies im offiziellen Google Blog nachlesen.

Zu den weiteren wichtigen und nicht ganz so schönen Neuerungen von Android P gehört die Tatsache, dass Nexus-Geräte nicht mehr supportet werden. Laut dem Bericht von Ars Technica wird wohl auch das Google Pixel-C Tablet und die Google Streaming-Box Nexus-Player keine Updates mehr erhalten. Für das Nexus 6P und 5X gab Google eine Update-Garantie von zwei Jahren für Major-Updates und drei Jahren für Sicherheitsupdates. Da die Geräte im vierten Quartal 2015 eingeführt wurden, endet mit Android O somit die zweijährige Update-Frist. Die monatlichen Sicherheitsupdates werden für die Nexus Smartphones und das Pixel-C Tablet noch bis mindestens November 2018 fortgesetzt. Die Liste der Geräte, die das Update auf Android P bekommen, ist somit relativ schnell genannt. Alle Pixel Smartphones werden mit der neuen Android-Version versorgt. Darunter zählen: Pixel, Pixel XL, Pixel 2 und Pixel 2 XL

Android P Developer Preview
Android P Developer Preview

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-03 > Google beendet Support für Nexus-Geräte
Autor: Christian Irion, 24.03.2018 (Update: 24.03.2018)