Notebookcheck

Günstige Konkurrenz zum Galaxy Note: Stylo 6 unterstützt Stifteingabe und bringt drei Kameras mit

Günstige Konkurrenz zum Galaxy Note: Stylo 6 unterstützt Stifteingabe und bringt drei Kameras mit (Bild: LG)
Günstige Konkurrenz zum Galaxy Note: Stylo 6 unterstützt Stifteingabe und bringt drei Kameras mit (Bild: LG)
LG hat das Stylo 6 nun offiziell angekündigt. Das Smartphone, dessen Release alles andere als ein Geheimnis war, kombiniert einen günstigen Preis mit mehreren Kameras und Stylus-Support.
Silvio Werner,

Bereits vor zwei Wochen kamen erste Bilder an die Öffentlichkeit, nun hat der Hersteller das Smartphone offiziell angekündigt: Das LG Stylo wird wie bereits die Vorgänger auch ein günstiges Smartphone, dessen Besonderheit für die meisten Kunden der Stylus-Support darstellen dürfte.

Dabei bietet etwa Samsung ebenfalls Smartphones mit einem Stylus an, allerdings in einem ganz anderen Preisbereich. Das günstige Stylo 6 muss dabei freilich Abstriche bei der Ausstattung machen, so muss das Modell beispielsweise auf ein 5G-Modul verzichten. Als Prozessor kommt ein Helio P35 aus dem Hause MediaTek zum Einsatz, welcher mit 2.3 GHz taktet und acht Rechenkerne mitbringt. Der SoC kann dabei auf einen drei Gigabyte großen Arbeitsspeicher zurückgreifen, der interne Speicher misst 64 Gigabyte und kann mit einer microSD-Karte um bis zu zwei Terabyte erweitert werden.

Das 6,8 Zoll große Display löst mit 2.460 x 1.080 Pixeln auf und kann über einen Stylus bedient werden. Dieser verschwindet im Gehäuse des LG Stylo 6 und kann bei Bedarf über einen Federmechanismus einfach entnommen werden. Für den Stylus stehen spezielle Software-Lösungen bereit - so können später ansehbare Notizen etwa unabhängig von der verwendeten App einfach mit dem Stylus angefertigt werden, wodurch der Wechsel zwischen verschiedenen Anwendungen entfällt.Das Modell ist mit einer Front- und Rückkamera ausgestattet, die jeweils mit 13 Megapixeln auflösen, dazu kommt eine rückseitig angebrachte 5-MP-Kamera für Weitwinkelaufnahmen. Ein Fingerabdrucksensor ist an der Rückseite untergebracht, der 4.000 mAh starke Akku wird über USB Typ C geladen und soll eine Gesprächszeit von bis zu 15 Stunden ermöglichen. DTS:X 3D wird unterstützt.

Das LG Stylo 6 ist in den USA aktuell ab 180 Dollar verfügbar. Informationen zum hiesigen Markt liegen noch nicht vor.

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Günstige Konkurrenz zum Galaxy Note: Stylo 6 unterstützt Stifteingabe und bringt drei Kameras mit
Autor: Silvio Werner, 20.05.2020 (Update: 20.05.2020)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.