Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Samsung Galaxy S20 Tactical Edition ist fit für jedes Schlachtfeld

Das Gehäuse des Samsung Galaxy S20 TE dürfte etwas mehr aushalten als das der Standard-Version. (Bild: Samsung)
Das Gehäuse des Samsung Galaxy S20 TE dürfte etwas mehr aushalten als das der Standard-Version. (Bild: Samsung)
Samsung steckt die Snapdragon-Version des Galaxy S20 in ein extrem robustes Gehäuse, welches das Smartphone fit für jedes Schlachtfeld machen soll. Dazu gibt's eine speziell angepasste Software und eine ganze Reihe an Zertifikaten, damit der behördlichen Nutzung nichts im Wege steht.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Samsung hat die Galaxy S20 Tactical Edition im Rahmen einer Pressemeldung offiziell vorgestellt. Im Kern handelt es sich dabei um ein Galaxy S20 (ab 829 Euro auf Amazon), man erhält also denselben 6,2 Zoll großen AMOLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 3.200 x 1.440 Pixel, dieselbe 64 Megapixel Triple-Kamera, die bei DxOMark bereits überzeugen konnte, 12 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Flash-Speicher.

Wohl um weitere Kontroversen zu vermeiden ist diese Version mit einem Qualcomm Snapdragon 865 ausgestattet, statt mit dem Exynos 990, mit dem man sich in vielen Regionen sonst begnügen muss. Etwas enttäuschend: Trotz des klobigeren Gehäuses hat Samsung den Akku nicht weiter vergrößert – dieser bleibt bei 4.000 mAh. Das reicht zwar für eine ordentliche Laufzeit, gerade bei gefährlichen militärischen Operationen dürfte ein leerer Akku aber noch ungemütlicher als ohnehin schon sein.

Allerdings gibt es einige zusätzliche Features, die man im Standard-Modell so nicht findet. So kann das Galaxy S20 TE etwa im Querformat entsperrt werden, ein Nachtsichtmodus verhindert, dass man beim Tragen eines Nachtsichtgeräts vom Display des Smartphones geblendet wird. Dazu kommt ein Stealth-Modus, der LTE und andere leicht zu verfolgende Trägerfrequenzen deaktivieren kann, das Betriebssystem wurde speziell für die möglichst schnelle Nutzung militärischer Apps angepasst.

Das Samsung Galaxy S20 Tactical Edition wird ab dem 3. Quartal 2020 ausgeliefert. Allerdings wird das Gerät nur über ausgewählte Partner verfügbar sein, Endverbraucher werden es nicht erwerben können.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6540 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Das Samsung Galaxy S20 Tactical Edition ist fit für jedes Schlachtfeld
Autor: Hannes Brecher, 21.05.2020 (Update: 21.05.2020)