Notebookcheck

Gerücht: Xiaomi arbeitet an einem Redmi 5G-Smartphone für unter 129 Euro

Xiaomi arbeitet an einem 5G-Smartphone, das deutlich günstiger als das K30i werden könnte. (Bild: Xiaomi)
Xiaomi arbeitet an einem 5G-Smartphone, das deutlich günstiger als das K30i werden könnte. (Bild: Xiaomi)
5G-Smartphones werden aktuell von Monat zu Monat günstiger. Einem neuen Gerücht zufolge darf man schon bald mit einem Redmi Smartphone rechnen, das auf Basis eines Qualcomm SM6350 SoC nicht nur eine ordentliche Performance, sondern vor allem auch 5G mitbringen soll, und das zu einem überraschend kleinen Preis.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mit dem Redmi K30i hat Xiaomi erst heute ein vergleichsweise günstiges 5G-Smartphone auf Basis eines Qualcomm Snapdragon 765 vorgestellt, das umgerechnet knapp 257 Euro kostet. Scheinbar will sich das Unternehmen bald auch den Titel für das günstigste 5G-Smartphone der Welt schnappen, denn wenn es nach dem bekannten Leaker Digital Chat Station geht, so arbeitet das Unternehmen aktuell an einem Gerät auf Basis des Qualcomm SM6350 SoC, das weniger als 1.000 Yuan (ca. 129 Euro) kosten soll.

Beim SM6350 handelt es sich Gerüchten zufolge um einen SoC mit integriertem 5G, der zwei Performance-Kerne mit Taktfrequenzen von bis zu 2,25 GHz und sechs Effizienz-Kerne mit bis zu 1,8 GHz mit einer Adreno 615 GPU mit bis zu 850 MHz kombiniert. Damit dürfte der Chip eine ausreichende Leistung für Budget-Smartphones bieten, sodass bald auch Einsteiger-Geräte vom neuen Netzstandard profitieren können werden.

Wenn der Preis des Chips so konkurrenzfähig wird wie Gerüchte dies derzeit erwarten, dann darf man beim neuen Redmi-Smartphone eine Ausstattung erwarten, die anderen Geräten in dieser Preisklasse wie dem Honor 10 Lite (ab 149 Euro auf Amazon) oder dem Samsung Galaxy A20e (ab 145 Euro auf Amazon) recht ähnlich ist, also eine Dual- oder Triple-Kamera, ein fast randloses 1.080p+ LCD, 3 – 4 GB RAM und zumindest 18 Watt Fast Charge. Der Launch des neuen Redmi 5G-Smartphones wird im dritten Quartal 2020 erwartet.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Gerücht: Xiaomi arbeitet an einem Redmi 5G-Smartphone für unter 129 Euro
Autor: Hannes Brecher, 25.05.2020 (Update: 25.05.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.