Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gerücht: Das Samsung Galaxy Note 20+ kommt mit einer 108 MP Kamera, Fake-Zoom & größerem Akku

Samsung wird sein fragwürdiges Marketing wohl auch beim Nachfolger des Galaxy Note 10+ fortführen. (Bild: Samsung)
Samsung wird sein fragwürdiges Marketing wohl auch beim Nachfolger des Galaxy Note 10+ fortführen. (Bild: Samsung)
Einem neuen Bericht zufolge erhält das Galaxy Note 20+ eine 108 Megapixel Hauptkamera, ähnlich wie das Galaxy S20 Ultra. Auf den Periskop-Zoom soll Samsung aber verzichten, stattdessen gibt's den Fake-Zoom, den man bereits vom Galaxy S20 kennt – das fragwürdige Marketing geht damit in die zweite Runde.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Momentan folgt ein Gerücht zur Samsung Galaxy Note 20-Familie auf das nächste: Vom stromsparenden 120 Hz-Display beim Topmodell bis hin zu den 16 GB Arbeitsspeicher und dem größeren 3D Sonic Max-Fingerabdrucksensor kennt man bereits einige Details zu den neuen Samsung-Flaggschiffen. Ein Bericht von GalaxyClub fügt nun hinzu, dass der Akku eine Kapazität von 4.500 mAh aufweisen soll, womit er etwas größer als der 4.300 mAh Akku des Galaxy Note 10+ (ab 899 Euro auf Amazon) wäre.

Darüber hinaus soll die Hauptkamera des Galaxy Note 20+ eine Auflösung von 108 Megapixeln besitzen, wobei noch nicht klar ist, ob es sich dabei um denselben Sensor wie beim Galaxy S20 Ultra (ab 1.299 Euro auf Amazon) oder aber um eine weiter verbesserte Version handeln wird. Weniger erfreulich ist allerdings das Gerücht, dass Samsung beim neuen Flaggschiff auf den Periskop-Zoom des S20-Topmodells verzichten soll.

Stattdessen dürfte der Konzern auf den 64 Megapixel "Hybrid-Zoom" setzen, den man so bereits vom Galaxy S20+ (ab 879 Euro auf Amazon) kennt. Das Problem: Dabei handelt es sich weder um eine Zoom- noch um eine Telefoto-Kamera, wie genau Samsung bei diesem Fake-Zoom vorgeht haben wir hier bereits ausführlich erklärt. Das Galaxy S20+ konnte im Kamera-Benchmark DxOMark zwar durchaus überzeugen, ehrlich ist das Marketing aber trotzdem nicht, eine echte Tele-Kamera in Verbindung mit diesem Sensor könnte höchstwahrscheinlich nochmals bessere Resultate erzielen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6589 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Gerücht: Das Samsung Galaxy Note 20+ kommt mit einer 108 MP Kamera, Fake-Zoom & größerem Akku
Autor: Hannes Brecher, 18.05.2020 (Update: 18.05.2020)