Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Günstiges neues Tablet: Design und Spezifikationen des Oppo Pad Air enthüllt

In China steht der Launch des Oppo Pad Air bevor, wie verschiedene Quellen nahelegen. (Bild: Oppo via Gizmochina)
In China steht der Launch des Oppo Pad Air bevor, wie verschiedene Quellen nahelegen. (Bild: Oppo via Gizmochina)
(Update: Launchtermin bekanntgegeben) Nach dem Oppo Pad Anfang des Jahres steht der Hersteller vor dem Launch eines weiteren Tablets. Das Oppo Pad Air wurde gesichtet und soll laut bisheriger Angaben nur umgerechnet rund 140 Euro kosten. Ein Leaker nennt zudem die möglichen Spezifikationen.
Marcus Schwarten,

Nachdem Realme in dieser Woche bereits das Realme Pad Mini (ab ca. 180 Euro bei Amazon) nach Europa gebracht hat, kommt mit dem Oppo Pad Air ein weiteres günstiges Tablets einer Marke von BBK Electronics zeitnah auf den Markt. Laut Medienberichten wurde das neue Tablet in China bereits vom Oppo-Shop gelistet, obwohl derzeit noch keine offizielle Enthüllung stattgefunden hat.

Gemeinsam mit dem Shopeintrag wurde auch das Design des Oppo Pad Air auf ersten Bildern enthüllt. Zu sehen ist ein schlichtes Tablet, das offensichtlich mit Pencil-Unterstützung daherkommt und zudem auch eine eigene Tastaturhülle bekommt.

Bilder: Oppo via Gizmochina
Bilder: Oppo via Gizmochina

Oppo selbst hat noch keine Spezifikationen des neuen Tablets veröffentlicht. Dafür nennt der bekannte Leaker Digital Chat Station auf Weibo die vermeintliche Ausstattung. Nach seinen Informationen ist das Oppo Pad Air mit einem 10,36 Zoll großen LCD-Bildschirm bestückt, der mit 2K (2.000 x 1.200 Pixel) auflöst und mit 60 Hz aktualisiert. Unter der Haube sollen neben dem Snapdragon 680 auch ein 7.100 mAh großer Akku mit 18 Watt Ladegeschwindigkeit sowie vier Lautsprecher mit Dolby Atmos stecken.

Das neue Oppo Pad Air soll um die 1.000 Yuan kosten, was umgerechnet rund 140 Euro sind. Damit positioniert sich das Modell deutlich unter dem im Februar vorgestellten Oppo Pad, das mit gehobener Ausstattung ab 2.199 Yuan (umgerechnet rund 310 Euro) in China erhältlich ist. Zunächst ist der Launch auf China begrenzt. Unklar ist, ob das Oppo Pad Air zu einem späteren Zeitpunkt auch in weiteren Ländern auf den Markt kommen wird. Nähere Infos gibt es möglicherweise bei der offiziellen Präsentation des Oppo Pad Air.

Bild: Oppo via Gizmochina
Bild: Oppo via Gizmochina

Update 21. Mai: Launchtermin bekanntgegeben

Oppo hat mittlerweile auf Weibo den Launchtermin für das Oppo Pad Air bekanntgegeben. Das nur 6,94 mm dünne und 440g leichte Tablet wird am kommenden Montag (23. Mai) gemeinsam mit der Reno8 Serie vorgestellt.

Bilder: Weibo
Bilder: Weibo

Quelle(n)

CNMO, Weibo via Gizmochina

Update: Weibo

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 1909 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Günstiges neues Tablet: Design und Spezifikationen des Oppo Pad Air enthüllt
Autor: Marcus Schwarten, 13.05.2022 (Update: 21.05.2022)