Notebookcheck

HP Compaq Presario CQ60-419WM

Ausstattung / Datenblatt

HP Compaq Presario CQ60-419WM
HP Compaq Presario CQ60-419WM (Compaq Presario CQ60 Serie)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
3 kg
Preis
250 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das HP Compaq Presario CQ60-419WM

80% HP Compaq Presario CQ60-419WM
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
Now available at Walmart, the 15.6-inch Compaq Presario CQ60-419WM will meet bare-bones computing needs for a starting price of $298, which is actually cheaper than most netbooks. It is bulky, so don't expect to take it everywhere, but its cost and capabilities will satisfy those who need a laptop but don’t want all the trimmings and trappings that come with most standard-fare products. With a nice big screen and excellent video and audio quality, the CQ60-419WM will take care of your basic Web-surfing, word-processing, photo-viewing, TV-streaming, and DVD-playing needs. For $300, you get a 15.6-inch screen, a 160GB hard drive, and a DVD burner—all in a laptop that’s not an embarrassment to you. It's definitely worth checking out.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.08.2009
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce 8200M G: Die 8200M G ist ist ein abgespeckter 9100M G (nur Single Channel Speicher, und nur  PureVideo HD VP2). MCP77MV ist für AMD Prozessoren, MCP79MVL für Intel. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
AMD Mobile Sempron: 2100+/2800+ bis 3000+ Mobile Athlon 64 / Turion 64 mit verkleinertem Level 2 Cache. Rating nicht vergleichbar mit Athlon 64 Rating, also 3000+ Athlon 64 ist schneller als ein 3000+ Sempron. Kein 64 Bit Support.
SI-40:
Einzelkernprozessor mit kleinem Level 2 Cache basierend auf den Sable Kern in 65nm.
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

MSI VR693
GeForce 8200M G

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Compaq Presario CQ60-410EG
GeForce 8200M G, Athlon X2 QL-64

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Mesh Discovery 16-RV
GeForce 8200M G, Pentium Dual Core T4500, 2.4 kg
HP Pavilion G60-445dx
GeForce 8200M G, Turion X2 RM-75, 2.2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP 17-by1001ng
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 17.3", 2.5 kg
HP Stream 14-cb099ns
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 14", 1.5 kg
HP 250 G6 4WV09EA
UHD Graphics 600, Celeron N4000, 15.6", 1.9 kg
HP 15-da0156ns
HD Graphics 620, Core i3 7100U, 15.6", 1.8 kg
HP 15-da0161ns
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 2.1 kg
HP 15-da0160ns
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 2.1 kg
HP 15-da0039ns
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
HP EliteBook 1050 G1-3ZH19EA
UHD Graphics 630, Core i5 8300H, 15.6", 2.06 kg
HP 15q-ds1000TU
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 15.6", 2.04 kg
HP 255 G6-4LT47ES
Radeon R4 (Stoney Ridge), Bristol Ridge A6-9225, 15.6", 2.05 kg
HP Pavilion 14-ce0004nm
UHD Graphics 620, Core i3 8130U, 14", 1.69 kg
HP Chromebook 14-db0020nr
Radeon R4 (Stoney Ridge), Bristol Ridge A4-9120C, 14", 1.54 kg
HP 15-da1014ns
GeForce MX110, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
HP 15-DA0134NS
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 15.6", 2.1 kg
HP Elitebook x360 1040 G5
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 14", 1.35 kg
HP Envy 13-ah1000ns
GeForce MX150, Core i5 8265U, 13.3", 1.3 kg
HP Envy 13-ah0007ns
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1.3 kg
HP 15-da1013ns
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
HP 15-da0084ns
UHD Graphics 600, Celeron N4000, 15.6", 1.8 kg
HP EliteBook 745 G5-3UP39EA
Vega 10, Ryzen 7 2700U, 14", 1.54 kg
HP 15-da0443tx
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.77 kg
HP 15-db0045ns
Vega 8, Ryzen 5 2500U, 15.6", 1.8 kg
HP 15-db0035ns
Radeon R3 (Mullins/Beema), unknown, 15.6", 2.1 kg
HP 15-da0014ns
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 2.1 kg
HP 14-cm0970nd
Vega 8, Ryzen 5 2500U, 14", 1.5 kg
Preisvergleich

HP Compaq Presario CQ60-419WM bei Notebook.de

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Compaq Presario CQ60-419WM
Autor: Stefan Hinum, 21.08.2009 (Update:  9.07.2012)