Notebookcheck

HP EliteBook 8440 Serie

HP EliteBook 8440p-WJ681AWProzessor: Intel Core i5 520M, Intel Core i7 620M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, NVIDIA Quadro FX 380M
Bildschirm: 14 Zoll
Gewicht: 2.363kg, 2.7kg
Preis: 1200 Euro
Bewertung: 84.94% - Gut
Durchschnitt von 17 Bewertungen (aus 23 Tests)
Preis: 56%, Leistung: 85%, Ausstattung: 84%, Bildschirm: 56%
Mobilität: 70%, Gehäuse: 93%, Ergonomie: 78%, Emissionen: 76%

 

HP EliteBook 8440w

Ausstattung / Datenblatt

HP EliteBook 8440wNotebook: HP EliteBook 8440w
Prozessor: Intel Core i7 620M
Grafikkarte: NVIDIA Quadro FX 380M
Bildschirm: 14 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 2.7kg
Preis: 1200 Euro
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 83% - Gut

Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 9 Tests)

 

Ausländische Testberichte

87% HP EliteBook 8440w
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The HP EliteBook 8440w is an impressive 14-inch business workstation-class laptop, featuring a high-end configuration and features to give you an uncompromised work machine. The laptop is also very well built and has a very good keyboard and touchpad combo. The EliteBook 8440w sells for a price of Rs. 89,995, which is higher than mainstream business laptops like the Dell Vostro 3300 or the HP ProBook 4520s, but it comes with features and internal hardware that are superior than them. The Lenovo Thinkpad T400s is something else you might consider. If you want better portability and battery life, we recommend the Lenovo Thinkpad T400s. But if you are interested in a high-performance portable work machine, you should choose the HP EliteBook 8440w business laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 13.10.2010
Bewertung: Gesamt: 87%
HP EliteBook 8440w Review
Quelle: Bright Hub Englisch EN→DE
I have nothing but praise to heap on the HP EliteBook 8440w. It is a fast, powerful, well-built laptop that provides everything a corporate user could want. My only serious complaint about the 8440w is the weight – the laptop is far heavier than I’d like a 14 inch laptop to be. There are, of course, reasons why this laptop is heavy. However, this is built to be a mobile workstation, and the increased weight works against the mobile part of the equation.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.09.2010
Bewertung: Leistung: 80% Mobilität: 80%
HP EliteBook 8440w Core i7 Notebook Review
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
HP has a real winner on its hands here, by most accounts. We are not certain if the company intentionally designed this machine to be a killer crossover between consumer notebooks and mobile workstations, but that's exactly what was delivered. The 14" form factor is extremely mobile, and the sub-5lb. weight makes it easy to toss in a backpack and forget about it.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.06.2010
Bewertung: Preis: 40% Leistung: 90% Mobilität: 60% Emissionen: 30%
HP EliteBook 8440w: On-the-Go Workstation
Quelle: AnandTech Englisch EN→DE
In the mobile workstation class, there are only really three major players: Dell, Lenovo, and HP. And maybe Apple as well, if you want to consider the artistic/design side of things. In that group, the EliteBook 8440w ends up being a fairly unique product—it's the only real workstation class 14" notebook on the market.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.06.2010
Bewertung: Preis: 50% Gehäuse: 90%
87% Notebook Review: HP EliteBook 8440w
Quelle: Hardware Central Englisch EN→DE
It's not cheap, but the EliteBook 8440w has one of the highest power-to-portability ratios we've encountered in many years of laptop testing. Indeed, its potent CPU and GPU and high-resolution screen make it the mightiest 14-inch laptop we've ever tested, and its battery life impresses as well. If you crave entry- to mid-level workstation muscle in a package more portable than you thought possible, check it out.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.04.2010
Bewertung: Gesamt: 87% Preis: 60% Leistung: 100% Ausstattung: 100%
80% HP Elitebook 8440w
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Big corporations have the budgets to buy the bleeding-edge, no-compromise business laptops, which is why companies like HP build the best. The HP EliteBook 8440w ($1,650 direct) is a force to be reckoned with in the business world, with parts that include an Intel Core i7 processor (dual core), workstation Nvidia graphics, and speedy hard drives. The HP EliteBook 8440w is built to withstand physical abuse and runs on parts that are meaner and longer-running than its rivals.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.03.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
88% HP EliteBook 8440w
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The HP EliteBook 8440w won't win awards for ultrathin design elements or elegant looks, but underneath the almost military-style exterior is a dual-core (with Hyperthreading) Intel CPU coupled with an nVidia Quadro FX 380M professional-grade graphics processor. When you first unpack the laptop, the muted magnesium-clad system impresses with its solid feel. The EliteBook 8440w is a solid corporate laptop with a great keyboard, but it isn't a multimedia powerhouse.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.02.2010
Bewertung: Gesamt: 88% Leistung: 97% Ausstattung: 92%
86% HP EliteBook 8440w
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
Buyers may be flocking to shiny, low-cost laptops, but there’s still a segment of the population that needs a fast machine that can take the rigors of road use. For those business and power users, HP offers its EliteBook line. The HP EliteBook 8440w uses a top-end Intel processor and Nvidia Quadro graphics engine to deliver excellent performance to mobile professionals. It’s a bit bulkier than other 14-inch laptops, but you get a lot of features for a reasonable price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.01.2010
Bewertung: Gesamt: 86%
70% HP EliteBook 8440w
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
At $1,649, the HP EliteBook 8440w is on the expensive side for a Core i7 system with a midrange graphics card, but its price also reflects the sturdiness, security, and support that comes with a system of this caliber. Still, with the portability of the 8440w comes some trade-offs; its graphics card is not nearly as powerful as larger workstations, which may turn off some potential buyers.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.01.2009
Bewertung: Gesamt: 70%

 

HP EliteBook 8440p-WJ681AW

Ausstattung / Datenblatt

HP EliteBook 8440p-WJ681AWNotebook: HP EliteBook 8440p-WJ681AW
Prozessor: Intel Core i5 520M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 14 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.363kg
Preis: 1200 Euro
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 85.4% - Gut

Durchschnitt von 10 Bewertungen (aus 14 Tests)

 

92% Test HP EliteBook 8440p Notebook | Notebookcheck
Business-Toolbox. Wer ein Notebook als seinen ständigen Arbeitsbegleiter zählt, der braucht mehr als ein Display mit Tasten davor. Mit Anschlussvielfalt, Robustheit und Core i5-520M Power will der 14-Zoller seinem elitären Anspruch gerecht werden.
90% HP Elitebook 8440p
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Wir testen ein 14-Zoll Notebook für gut 1300 Euro. Das verhältnismäßig teure HP Elitebook 8440p ist kein rundum-sorglos-Paket. Jedoch weiß der 14-Zoller zu bestechen. Die hervorragende Verarbeitungsqualität, die angenehm geringen Temperaturen auf den Oberflächen und die nahezu perfekten Eingabegeräte verstehen sich gut mit der Anschlussfreude des mobilen Bürohengstes.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.06.2010
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80% Leistung: 90% Ausstattung: 70% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 100% Ergonomie: 50%
90% HP Elitebook 8440p
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Wir testen ein 14-Zoll Notebook für gut 1300 Euro. Das verhältnismäßig teure HP Elitebook 8440p ist kein rundum-sorglos-Paket. Jedoch weiß der 14-Zoller zu bestechen. Die hervorragende Verarbeitungsqualität, die angenehm geringen Temperaturen auf den Oberflächen und die nahezu perfekten Eingabegeräte verstehen sich gut mit der Anschlussfreude des mobilen Bürohengstes.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.06.2010
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80% Leistung: 90% Ausstattung: 70% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 100% Ergonomie: 50%
HP EliteBook 8440p
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Unsere Erwartungen an das EliteBook 8440p (Version WJ681AW) waren hoch. Der 14-Zöller konnte nicht alle Wünsche erfüllen, was an der etwas zu dunklen und zu gering auflösenden Displayanzeige lag. Im Sonnenlicht bleibt die Anzeige trotz Helligkeitssensor zu dunkel. Der geringen HD Ready-Auflösung können Interessenten durch (teurere) Gerätevarianten mit HD+ Panel (1.600 x 900) aus dem Weg gehen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.05.2010
Bewertung: Bildschirm: 40%
HP EliteBook 8440p
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Unsere Erwartungen an das EliteBook 8440p (Version WJ681AW) waren hoch. Der 14-Zöller konnte nicht alle Wünsche erfüllen, was an der etwas zu dunklen und zu gering auflösenden Displayanzeige lag. Im Sonnenlicht bleibt die Anzeige trotz Helligkeitssensor zu dunkel. Der geringen HD Ready-Auflösung können Interessenten durch (teurere) Gerätevarianten mit HD+ Panel (1.600 x 900) aus dem Weg gehen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.05.2010
Bewertung: Bildschirm: 40%
92% Test HP EliteBook 8440p-WJ681AW Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das HP EliteBook 8440p-WJ681AW ist ein Office-Notebook für knapp unter 1.200 Euro. Das ist viel Geld für die Office-Klasse, doch das Elitebook bietet erstklassige Business-Qualitäten. Wer mit dem 14-Zoller bewusst auf eine Grafikkarte verzichtet, der bekommt mit dem Core i5-520M Prozessor Rechenleistung in Reinform. Anwendungen jeder Art, gleichgültig ob Multi- oder Single-Core optimiert, arbeitet mit Intels CPU schnell ab.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.04.2010
Bewertung: Gesamt: 92% Leistung: 74% Bildschirm: 85% Mobilität: 84% Gehäuse: 86% Ergonomie: 97% Emissionen: 91%
92% Test HP EliteBook 8440p-WJ681AW Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das HP EliteBook 8440p-WJ681AW ist ein Office-Notebook für knapp unter 1.200 Euro. Das ist viel Geld für die Office-Klasse, doch das Elitebook bietet erstklassige Business-Qualitäten. Wer mit dem 14-Zoller bewusst auf eine Grafikkarte verzichtet, der bekommt mit dem Core i5-520M Prozessor Rechenleistung in Reinform. Anwendungen jeder Art, gleichgültig ob Multi- oder Single-Core optimiert, arbeitet mit Intels CPU schnell ab.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.04.2010
Bewertung: Gesamt: 92% Leistung: 74% Bildschirm: 85% Mobilität: 84% Gehäuse: 86% Ergonomie: 97% Emissionen: 91%

Ausländische Testberichte

80% HP EliteBook 8440p review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
The HP EliteBook 8440p looks stunning while retaining a functional design, and it offers pretty much everything you'd want from a business notebook. Check it out in store and prepare to be smitten. It's not cheap, but for a business notebook of this calibre we think that's a pretty reasonable proposition.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 28.06.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
80% HP EliteBook 8440p review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
The HP EliteBook 8440p looks stunning while retaining a functional design, and it offers pretty much everything you'd want from a business notebook. Check it out in store and prepare to be smitten. It's not cheap, but for a business notebook of this calibre we think that's a pretty reasonable proposition.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 28.06.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
80% HP EliteBook 8440p
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
For business users on a budget, the HP EliteBook 8440p represents a very good bargain. You get excellent Core i5 performance, decent battery life, and a stylish, sturdy chassis for less than $1,000. Considering an identically configured Lenovo ThinkPad T410 costs about $150 more but lacks the metal lid and deck, we feel that the 8440p is the better deal, both in the short and long term.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.06.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
80% HP EliteBook 8440p
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
For business users on a budget, the HP EliteBook 8440p represents a very good bargain. You get excellent Core i5 performance, decent battery life, and a stylish, sturdy chassis for less than $1,000. Considering an identically configured Lenovo ThinkPad T410 costs about $150 more but lacks the metal lid and deck, we feel that the 8440p is the better deal, both in the short and long term.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.06.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
85% HP EliteBook 8440p Review
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
When should you consider a business notebook over an ordinary consumer model? When the business notebook in question is HP’s outstanding EliteBook 8440p. In a space crowded with dry, plastic-cased designs, the EliteBook breaks away with a no-nonsense style, build quality, features and performance. Whether you plan to use it for brokering multi-million-dollar corporate mergers or ECON 101 homework, the EliteBook 8440p offers a rugged, stylish design you’ll keep using for years.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.04.2010
Bewertung: Gesamt: 85%
85% HP EliteBook 8440p Review
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
When should you consider a business notebook over an ordinary consumer model? When the business notebook in question is HP’s outstanding EliteBook 8440p. In a space crowded with dry, plastic-cased designs, the EliteBook breaks away with a no-nonsense style, build quality, features and performance. Whether you plan to use it for brokering multi-million-dollar corporate mergers or ECON 101 homework, the EliteBook 8440p offers a rugged, stylish design you’ll keep using for years.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.04.2010
Bewertung: Gesamt: 85%
HP EliteBook 8440p - zabezpečený jako trezor
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.05.2010
Bewertung: Preis: 40% Ausstattung: 80%
HP EliteBook 8440p - zabezpečený jako trezor
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.05.2010
Bewertung: Preis: 40% Ausstattung: 80%

 

Kommentar

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

NVIDIA Quadro FX 380M: Professionelle Einsteigergrafikkarte mit zertifizierten Treibern basierend auf die GeForce 310M.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics: Intel HD Graphics oder GMA HD genannte onboard Grafikkarte welche im Package der Core i3/i5/i7 Arrandale Dual-Core Prozessoren untergebracht wird. Je nach Prozessormodell maximal mit 500 bis 766 MHz getaktet (Turbo Boost). Von Lenovo anscheinend auch GMA5700MHD genannt. Die gleichgenannte Intel HD Graphics Prozessorgrafik in den Sandy Bridge Prozessoren basiert auf einer neueren Architektur.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i7:

620M: Der Core i7-620M ist der schnellste Dual-Core Prozessor (im ersten Quartal 2010) von Intel und taktet dank Turbo von 2.66 - 3.33 GHz (je nach Auslastung). Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-766 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.

Intel Core i5:

520M: Der Core i5-520M besitzt im Vergleich zum i7-640 nur 3MB L3 Cache und taktet zwischen 2.4-2.93 GHz (je nach Auslastung dank Turbo Mode). Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-766 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.363 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.7 kg:


84.94%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

HP G42-356TU
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics

Geräte anderer Hersteller

Lenovo ThinkPad T410 (NT92NGE)
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Fujitsu Lifebook S710
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Lenovo Thinkpad T410s
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Aspire V5-431P-997B4G50Mass
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium 997
Asus X401A-WX115V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B950
Acer Aspire V5-431
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium 967
Dell Vostro 1440
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M
Acer Aspire 4743Z-4861
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6200
Asus A43E
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 2410M
HCL ME54
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6200
HP Pavilion g4-1117nr
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M
Acer 4820T-373G32Mnks
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 380M
Toshiba Satellite L645-S4102
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6200
HP Pavilion dm4-1265dx
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 460M
Sony Vaio VPC-EA46FM/V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 380M
Dell Inspiron 14R-1296PBL
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 380M
Samsung R440-JA01UK
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 350M
Acer Iconia-6120
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 480M
HP Pavilion dm4-1103tu
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 460M
Toshiba Tecra M11-17W
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 560M
Acer Iconia-484G64ns
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 480M
Lenovo Ideapad U460-0877
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 450M
HP Pavilion dm4-1253cl
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 460M
Dell Inspiron 14R-1181MRB
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 380M
Dell Latitude E5410 (Core i7 640M, GMA HD)
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i7 640M
Acer Aspire 4738ZG-P612G32Mnrr
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6100
Lenovo ThinkPad L412-440333U
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 350M
HP EliteBook 8440p-XN702EA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 560M
Preisvergleich
HP EliteBook 8440w
HP EliteBook 8440w
HP EliteBook 8440w
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP EliteBook 8440 Serie
Autor: Stefan Hinum,  2.05.2010 (Update:  9.07.2012)