Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

HP Envy SleekBook 4t Serie

HP Envy 4-1100Prozessor: Intel Core i3 2367M, Intel Core i5 3317U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000, Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 14.00 Zoll, 14.10 Zoll
Gewicht: 1.7kg, 1.8kg
Preis: 650, 700, 800, 1000 Euro
Bewertung: 80.09% - Gut
Durchschnitt von 11 Bewertungen (aus 16 Tests)
Leistung: 72%, Ausstattung: 67%, Bildschirm: 65%, Mobilität: 78%, Gehäuse: 77%, Ergonomie: 79%, Emissionen: 86%

 

HP Envy 4t-1000

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 4t-1000Notebook: HP Envy 4t-1000
Prozessor: Intel Core i3 2367M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 14.10 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Preis: 700 Euro
Links: HP Startseite
 Envy 4t-1000 (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

Unantastbar – Günstiges 14-Zoll-Ultrabook für Einsteiger
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das gut verarbeitete HP Envy 4-1000sg hat ein 14-Zoll-Display eingebaut, das mit 173 cd/m² eine mittelmäßige Luminanz aufweist. Zudem schränken die schlechten Blickwinkel und die stark spiegelnde Oberfläche die Nutzung stark ein. Schade, ermöglicht doch die Akkulaufzeit des kompakten Notebooks eine abendfüllende Nutzung auf dem Balkon oder im Garten.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.07.2012
Bewertung: Leistung: 50% Ausstattung: 30% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 40%

Ausländische Testberichte

60% HP Envy 4 Ultrabook review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The HP Envy 4 is certainly one of the most affordable Ultrabooks we've seen. It's got a sleek design and the power is more than enough for basic office tasks and enjoying media on the move.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.07.2012
Bewertung: Gesamt: 60%
HP Envy 4t-1000 Review – A Great Portable Student Laptop
Quelle: Student Buying Guide Englisch EN→DE
For the price, you get a lot with the Envy 4t. While it may not be as thin as true Ultrabooks such as the ENVY Spectre XT or Dell XPS 13, it costs a lot less and is still very well built. You’re not going to find many other options in the $700 price range that offer thin and light design, a durable aluminum metal case, backlit keyboard, and Core i5 performance. There are also plenty of ports available, unlike other Ultrabooks where you have to sacrifice on port connectivity. Overall the Envy 4t is a solid buy and is especially well suited as a student laptop for those heading back to campus this fall.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.06.2012
HP ENVY SleekBook 4t First Thoughts Review (pics, video)
Quelle: Student Buying Guide Englisch EN→DE
One last bonus picture I have is the ENVY 4t lined up next to the 12.5” ThinkPad X220 I own, as you can see the Envy is quite a bit slimmer at the back and slightly thinner at the front. Lenovo calls the X220 an Ultraportable. To be fair, even though the X220 is thicker it weighs less. The X220 weighs 3.4lbs while the Envy 4t-1000 weighed in at just over 3.86lbs on my scales.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 05.06.2012

 

HP Envy 4-1043cl

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 4-1043clNotebook: HP Envy 4-1043cl
Prozessor: Intel Core i5 3317U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Preis: 1000 Euro
Links: HP Startseite
 Envy 4-1043cl (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 90% - Sehr Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% HP Envy 4-1043cl
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
We had high expectations for the HP Envy 4-1043cl, and while the ultrabook offers plenty of fine features, like Beats Audio, WiDi 2.0, and generous offerings in software and warranty—not to mention a strong performance boost from Intel's latest third-generation processors—it didn't leave us feeling quite so envious. We'd have like to have seen the Envy 4-1043cl match the higher resolution displays and longer battery life offered in similar priced competitors. While it doesn't dethrone the HP Folio 13-1020us as our Editors' Choice—still the best overall value we've seen in the ultrabook space—the HP Envy 4-1043cl is a great choice for anyone shopping with an eye toward performance.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.07.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
100% 为Win8而生 惠普触屏版Envy 4超极本评测
Quelle: PC Online.com.cn zh-CN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.01.2013
Bewertung: Gesamt: 100%

 

HP Envy 4-1000sg

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 4-1000sgNotebook: HP Envy 4-1000sg
Prozessor: Intel Core i3 2367M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Preis: 650 Euro
Links: HP Startseite
 Envy 4-1000sg (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 82% - Gut

Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 8 Tests)

 

79% Test HP Envy 4-1000sg Ultrabook | Notebookcheck
Einsteiger-Ultrabook. Leichte, hochwertige Gehäuse mit schnellen Prozessoren bei gleichzeitig langer Akkulaufzeit - für Geräte der Ultrabook-Kategorie zahlte man bislang einen stattlichen Preis. Mit einem i3-Prozessor von Intel definiert HP die untere Grenze neu. Welche Abstriche hat man bei diesem Kompromiss hinzunehmen?
81% Federgewichte
Quelle: PC Magazin - Spezial 53 Ultrabooks Deutsch
Sehr ordentlich war die Akkulaufzeit in unserem Test: Im MobileMark 2007 haben wir 7,5 Stunden gemessen. Erfreulich komplett präsentiert sich die Schnittstellenausstattung ... Das nicht übermäßig spiegelnde 14-Zoll-Display stellt 1366 x 768 Bildpunkte dar, die Blickwinkelstabilität ist nur durchschnittlich. Das solide, schwarz-rote Gehäuse besteht aus Aluminium und Kunststoff.
Preis gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2013
Bewertung: Gesamt: 81%
81% Federgewichte
Quelle: PC Magazin - Spezial 53 Ultrabooks Deutsch
Sehr ordentlich war die Akkulaufzeit in unserem Test: Im MobileMark 2007 haben wir 7,5 Stunden gemessen. Erfreulich komplett präsentiert sich die Schnittstellenausstattung ... Das nicht übermäßig spiegelnde 14-Zoll-Display stellt 1366 x 768 Bildpunkte dar, die Blickwinkelstabilität ist nur durchschnittlich. Das solide, schwarz-rote Gehäuse besteht aus Aluminium und Kunststoff.
Preis gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2013
Bewertung: Gesamt: 81%
81% HP Envy 4-1000sg im Test
Quelle: PC Welt Deutsch
Wenn Sie beim Ultrabook-Kauf unbedingt sparen wollen, sollten Sie zum HP Envy 4 greifen: Sie bekommen gegenüber den 1000-Euro-Ultrabooks zwar weniger Rechentempo und ein schlechteres Display. Dafür stimmt die Ausstattung - und sein Gehäuse ist zwar nicht klassisch-elegant, aber immerhin auffällig.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.09.2012
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 79% Ausstattung: 87% Bildschirm: 76% Mobilität: 80% Ergonomie: 89% Emissionen: 91%
81% HP Envy 4-1000sg im Test
Quelle: PC Welt Deutsch
Wenn Sie beim Ultrabook-Kauf unbedingt sparen wollen, sollten Sie zum HP Envy 4 greifen: Sie bekommen gegenüber den 1000-Euro-Ultrabooks zwar weniger Rechentempo und ein schlechteres Display. Dafür stimmt die Ausstattung - und sein Gehäuse ist zwar nicht klassisch-elegant, aber immerhin auffällig.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.09.2012
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 79% Ausstattung: 87% Bildschirm: 76% Mobilität: 80% Ergonomie: 89% Emissionen: 91%
Ultrabook zum Sparpreis
Quelle: Focus Online Deutsch
Mit 700 Euro ist das HP Envy 4 noch nicht ultrabillig, aber günstiger als mancher Konkurrent. Was hat das Ultrabook nicht, was die anderen haben? Ja, das HP Envy 4 ist eines der günstigsten Ultrabooks auf dem Markt. Allerdings sind die Einschränkungen doch erheblich. Für 700 Euro bekommt man eher ein hübsch designtes Riesen-Netbook als einen ultramobilen Allzweck-Computer.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.07.2012
Ultrabook zum Sparpreis
Quelle: Focus Online Deutsch
Mit 700 Euro ist das HP Envy 4 noch nicht ultrabillig, aber günstiger als mancher Konkurrent. Was hat das Ultrabook nicht, was die anderen haben? Ja, das HP Envy 4 ist eines der günstigsten Ultrabooks auf dem Markt. Allerdings sind die Einschränkungen doch erheblich. Für 700 Euro bekommt man eher ein hübsch designtes Riesen-Netbook als einen ultramobilen Allzweck-Computer.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.07.2012
84% Günstiger Display-Schwächling
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Rein optisch ist das HP Envy 4-100sg Ultrabook schon hübsch anzusehen, aber nicht ohne Grund bereits für 690 Euro erhältlich. Für diesen Preis muss man bereit sein einige Abstriche in Kauf zu nehmen. Zu nennen ist dabei das kontrastschwache und dunkle HD-Display, welches einen Outdoor-Einsatz unmöglich macht. Durch den Einsatz der angestaubten Intel Sandy Bridge Plattform hinkt es leistungstechnisch der aktuellen Ultrabook-Konkurrenz hinterher.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.07.2012
Bewertung: Gesamt: 84% Leistung: 75% Bildschirm: 70% Mobilität: 85% Ergonomie: 85% Emissionen: 88%
84% Günstiger Display-Schwächling
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Rein optisch ist das HP Envy 4-100sg Ultrabook schon hübsch anzusehen, aber nicht ohne Grund bereits für 690 Euro erhältlich. Für diesen Preis muss man bereit sein einige Abstriche in Kauf zu nehmen. Zu nennen ist dabei das kontrastschwache und dunkle HD-Display, welches einen Outdoor-Einsatz unmöglich macht. Durch den Einsatz der angestaubten Intel Sandy Bridge Plattform hinkt es leistungstechnisch der aktuellen Ultrabook-Konkurrenz hinterher.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.07.2012
Bewertung: Gesamt: 84% Leistung: 75% Bildschirm: 70% Mobilität: 85% Ergonomie: 85% Emissionen: 88%

 

HP Envy 4-1104tu

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 4-1104tuNotebook: HP Envy 4-1104tu
Prozessor: Intel Core i5 3317U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Preis: 800 Euro
Links: HP Startseite
 Envy 4-1104tu (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% HP Envy 4 1104TU Review
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
The HP Envy 1104TU sells at a price of Rs. 52,990 here in India. For that price, you get most of what you get in the Spectre XT, but for a lot less. The Spectre XT was priced at Rs. 64,990. but the 1104TU is a good Rs. 12,000 less. In that price, you also get Windows 8 and a slightly more usable notebook thanks to its larger keyboard and screen. The only actual lacking feature is a built-in SSD.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 28.11.2012
Bewertung: Gesamt: 70%

 

HP Envy 4-1100

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 4-1100Notebook: HP Envy 4-1100
Prozessor: Intel Core i5 3317U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Preis: 800 Euro
Links: HP Startseite
 Envy 4-1100 (Modell)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

HP ENVY4-1100 の実機レビュー
Quelle: The Hikaku JA→DE
Positive: Excellent design; price; touchpad; keyboard; long battery life. Negative: Viewing angle of the display; hot under high load.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.12.2012

 

Kommentar

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel HD Graphics 3000: In Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) integrierte Grafikkarte von Intel. Stärkere GT2 genannte Version mit 12 Execution Units (EUs). Je nach Modell mit unterschiedlichen Taktraten (350-650MHz) und TurboBoost Unterstützung (900-1350MHz).

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i3:

2367M: Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.4 GHz Basisfrequenz und ohne Turbo Boost. Integriert die Intel HD Graphics 3000 (jedoch nur mit 350 - 1000 MHz Taktung) und einen DDR3-1333 Speicherkontroller.

Intel Core i5:

3317U:

Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.7 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 2.6 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1050 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.7 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

1.8 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


80.09%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
HP Envy 4-1120SW
HD Graphics 4000
HP Envy 4-1180SF
HD Graphics 4000
HP Envy 4-1130us
HD Graphics 4000
HP Envy 4-1150ec
HD Graphics 4000
HP Envy 4-1104tu
HD Graphics 4000

Geräte anderer Hersteller

Asus BU400A-W3101G
HD Graphics 4000
Asus BU400A-CC107P
HD Graphics 4000
Asus S46CA-WX077H
HD Graphics 4000
Asus S46CA-XH51
HD Graphics 4000
Preisvergleich
HP Envy 4-1100
HP Envy 4-1100
HP Envy 4-1100
HP Envy 4-1100
HP Envy 4-1100
HP Envy 4-1104tu
HP Envy 4-1104tu
HP Envy 4-1104tu
HP Envy 4-1104tu
HP Envy 4-1104tu
HP Envy 4-1000sg
HP Envy 4-1000sg
HP Envy 4-1000sg
HP Envy 4-1000sg
HP Envy 4-1000sg
HP Envy 4-1043cl
HP Envy 4-1043cl
HP Envy 4-1043cl
HP Envy 4-1043cl
HP Envy 4t-1000
HP Envy 4t-1000
HP Envy 4t-1000
HP Envy 4t-1000
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Envy SleekBook 4t Serie
Autor: Stefan Hinum, 22.07.2012 (Update: 22.07.2012)