Notebookcheck Logo

HP Omen 16 (2024)

Ausstattung / Datenblatt

HP Omen 16 (2024)
HP Omen 16 (2024) (Omen 16 Serie)
Prozessor
Intel Core i9-14900HX 24 x 1.6 - 5.8 GHz, 130 W PL2 / Short Burst, 130 W PL1 / Sustained, Raptor Lake-HX Refresh
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU - 12 GB VRAM, Kerntakt: 1665 MHz, Speichertakt: 2250 MHz, 145 W TDP, GDDR6, 31.0.15.5123, Advanced Optimus + MUX-Switch
Hauptspeicher
32 GB 
, DDR5-5600, Dual-Channel-Modus, two memory slots (both in use)
Bildschirm
16.10 Zoll 16:9, 2560 x 1440 Pixel 182 PPI, BOE BOE0B7D, IPS, G-Sync, spiegelnd: nein, 240 Hz
Mainboard
Intel HM770 (Raptor Lake-S PCH)
Massenspeicher
SK hynix PC801 HFS001TEJ9X101N, 1024 GB 
, PCIe 4, M.2-2280, 889 GB verfügbar
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 4.0 40 Gbps, 2 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 2 DisplayPort, Audio Anschlüsse: Headset combined port, Sensoren: IR thermal sensor, TPM 2.0
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000MBit/s), Intel Wi-Fi 6E AX211 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/ Wi-Fi 6E 6 GHz), Bluetooth 5.3
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 23.5 x 369 x 259.4
Akku
83 Wh, 6880 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Webcam: FHD
Primary Camera: 2.1 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, HyperX Cloud II Wireless Core Gaming Headset, McAfee (Trial), Microsoft 365 (Trial), Microsoft OneNote (Trial), 24 Monate Garantie
Gewicht
2.37 kg, Netzteil: 850 g
Preis
3200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 84.85% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 87%, Ausstattung: 78%, Bildschirm: 89% Mobilität: 72%, Gehäuse: 81%, Ergonomie: 83%, Emissionen: 79%

Testberichte für das HP Omen 16 (2024)

86.7% HP Omen 16 (2024) im Test: QHD-Gaming-Notebook mit Core i9 und RTX 4080 für 3.200 Euro | Notebookcheck
HPs Gaming-Laptop wartet mit einem stimmigen Ausstattungsniveau auf: Core i9, RTX 4080, PCIe-4-SSD (1 TB), 32 GB RAM, 2x Thunderbolt 4, QHD-Bildschirm (G-Sync, 240 Hz). Trotz leistungsstarker Komponenten bietet der Rechner - bei den passenden Einstellungen - ein moderates Lärmniveau.
83% QHD-Gaming-Notebook mit Core i9 und RTX 4080
Quelle: Basic Tutorials Deutsch
Das HP Omen 16 (2024) ist ein gutes Gaming-Notebook. Keine Frage. Die Verarbeitung passt, das Design ist angenehm schlicht und auch die Ausstattung und modernen Anschlüsse gefallen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.03.2024
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 90% Bildschirm: 90% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%

Kommentar

NVIDIA NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU: High-End-Notebookgrafikkarte basierend auf die Ada Lovelace Architektur. Bietet 12 GB GDDR6 VRAM (192 Bit) und ca 60-150W TGP (+ Dynamic Boost). Vorstellung sollte im Januar 2023 erfolgen, Verkaufsstart dann im Februar.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i9-14900HX: Auf der Raptor-Lake-Architektur basierender High-End Mobil-Hybrid-Prozessor mit 24 Kernen und 32 Threads. Taktet mit maximal 5,8 GHz (P-Kerne).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


16.10": Dieser Bereich für Displayformate war und ist eine Seltenheit. Es ist größer als der allgemeine Standard von 15 Zoll, aber noch nicht im Bereich der großen Workstations. Man hat üblicherweise höhere Bildschirmauflösungen zur Verfügung, darunter leidet aber auch die Portabilität.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.37 kg:

Dieser Gewichtsbereich ist typisch für Laptops und der Mittelweg zwischen Portabilität, passabler Bildschirmgröße und Leistung.


HP: 1939 gegründet, ist das US-Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

2023 hatte HP einen ungefähren Marktanteil von 22% am weltweiten PC-Absatz und war damit die Nummer 2 nach Lenovo.


84.85%: Diese Bewertung ist leicht überdurchschnittlich, es gibt etwas mehr Geräte mit schlechteren Beurteilungen. Klare Kaufempfehlungen sehen aber anders aus.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Asus ROG Strix Scar 16 G634JYR, RTX 4080
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
Lenovo Legion Pro 7 16IRX9H
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Alienware x16 R2
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, Intel Meteor Lake-H Ultra 9 185H
Asus ROG Zephyrus G16 GU605MZ
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, Intel Meteor Lake-H Ultra 9 185H
MSI Vector GP68 HX 13VH
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-13950HX
Lenovo Legion 9 16IRX8, RTX 4080
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-13980HX
MSI Vector GP68 HX 12VH
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, Alder Lake-S i9-12900HX
Asus ROG Zephyrus Duo 16 GX650PZ
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, Dragon Range (Zen 4, Ryzen 7045) R9 7945HX
Asus ZenBook Pro 16X OLED UX7602
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, Raptor Lake-H i9-13905H

Geräte mit der selben Grafikkarte

MSI Vector 16 HX A13VHG
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-13980HX, 15.60", 2.7 kg
Acer Predator Helios 3D 15 SpatialLabs Edition
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-13900HX, 15.60", 2.99 kg
MSI Vector GP78 HX 13VH
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-13980HX, 17.00", 3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Omen Transcend 16-u1000ng
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i7-14700HX, 16.00", 2.24 kg
HP Omen 16-xf0079ng
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R7 7840HS, 16.10", 2.38 kg
HP Omen Transcend 14-fb0000ng
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Intel Meteor Lake-H Ultra 9 185H, 14.00", 1.63 kg
HP Victus 15-fa1000na
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Alder Lake-P i5-12500H, 15.60", 2.29 kg
HP Omen Transcend 14-fb0000
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Intel Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.00", 1.63 kg
HP Omen Transcend 14-fb0014
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Intel Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.00", 1.649 kg
HP Omen Transcend 16-u1095ng
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 16.00", 2.284 kg
HP Victus 16-s0475ng
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R7 7840HS, 16.10", 2.3 kg
HP Omen 16-wd0000
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Raptor Lake-H i5-13420H, 16.10", 2.36 kg
HP Omen 16-wf0000ng
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i5-13500HX, 16.10", 2.44 kg
HP Pavilion Plus 16-ab0000
GeForce RTX 3050 6GB Laptop GPU, Raptor Lake-H i7-13700H, 16.00", 1.89 kg
HP Omen Transcend 16-u0000ng
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i7-13700HX, 16.00", 2.17 kg
HP Omen 16-xf0000ng
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R9 7940HS, 16.10", 2.44 kg
HP 15-ef2099nr
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.69 kg
HP Victus 16-e1000ax
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Rembrandt (Zen 3+) R5 6600H, 16.10", 2.4 kg
HP Victus 16-s0000ax
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R5 7640HS, 16.10", 2.3 kg
HP Victus 16-s0000ng
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R7 7840HS, 16.10", 2.3 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum, 12.04.2024 (Update: 12.04.2024)