Notebookcheck

HP Pavilion 14-ba140ns x360

Ausstattung / Datenblatt

HP Pavilion 14-ba140ns x360
HP Pavilion 14-ba140ns x360 (Pavilion 14 Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, spiegelnd: ja
Massenspeicher
,  GB 
, 256 GB SSD
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Card Reader: undefined
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 20 x 335 x 226
Akku
41 Wh
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Gewicht
1.63 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das HP Pavilion 14-ba140ns x360

HP Pavilion x360 14-ba140ns. Convertible 14,0" con Intel Core i7-8550U y nVidia GT 940MX (929 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: High mobility; compact size; good price; decent hardware; high autonomy.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 16.01.2018
Test: HP Pavilion x360 14 - otočný konvertibilní notebook, nejnovější Intel, základní NVIDIA
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Powerful processor; comfortable keyboard; great built quality.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.03.2018

Kommentar

Modell: Früher einmal musste man sich entscheiden, ob man ein eher auf Unterhaltung ausgerichtetes Tablet oder einen Laptop für Produktivität kauft. Anstatt der schwierigen Rechtfertigung beides zu kaufen, kann man heute ein Hybrid-Gerät kaufen. HP bietet im Hybrid-Markt ein neues Produkt an: das HP Pavilion x360 - 14-ba140ns! Um sich von den übrigen Zwei-in-Eins-Hybrid-Notebooks abzuheben, muss das Gerät ein wichtiges Kriterium erfüllen, nämlich leicht sein. Und dieses erfüllt HP Pavilion x360 erfüllt! Mit nur 1,63 kg ist dieses Gerät in puncto Mobilität vorteilhaft. Das HP Pavilion x360 - 14-ba140ns ist mit einer Intel Core i7-8550U 4-Kern-CPU mit 8 MB Cache und 2,4 GHz Basistakt ausgestattet. Intels Turbo-Boost-Technologie kann den Takt auf bis zu 4 GHz erhöhen. Das Notebook überrascht zudem mit einer eigenständigen Grafikkarte, nämlich einer Nvidia GeForce 940MX mit eigenen 4 GB DDR3 VRAM. Obwohl es sich um eine Grafikkarte des Einstiegsbereichs handelt, überrascht sie dennoch, da das Hybrid-Notebook wurde nicht als Gaming-Gerät beworben wurde. Zudem wird der Laptop großzügig von 8 GB DDR4 RAM und 256 GB SSD-Speicher unterstützt.

Wenden wir uns nun den Schnittstellen am HP Pavilion x360 - 14-ba140ns zu. Es bietet einen USB 3.1-Type-C-Port, zwei USB-3.0-Type-A-Ports, einen HDMI-Port, eine Kopfhörer- und Mikrofon-Kombibuchse und einen SD-Kartenleser. Zudem ist es mit einem Dual-Band-Wifi- und Bluetooth-4.2 Kombi-Adapter ausgestattet. Leider fehlt ein Ethernet-Port, was möglicherweise daran liegt, dass das Gerät auch als Tablet fungiert und daher mehr auf Wifi-Verbindungen angewiesen ist. Wie man aus einem Teil seines Namens herauslesen kann, kann das HP Pavilion x360 - 14-ba140ns beliebig weit geöffnet werden. Es verfügt über ein ziemlich robustes 360-Grad-Scharnier, welches eine Verwendung des Geräts in jeder bevorzugten Position ermöglicht. Es ist leicht zwischen Laptop-Modus (nützlich beim Tippen), Tablet-Modus (gut fürs Surfen), Stand-Modus (ideal für Video-Konferenzen) und schließlich Tent-Modus (ausgezeichnet für Gaming) zu wechseln. Außerdem bietet das HP Pavilion x360 - 14-ba140ns mit bis zu 9 Stunden Video-Wiedergabe eine lange Akkulaufzeit. Es ist mit zwei Lautsprechern und einem einfach erreichbaren Fingerabdruckleser ausgestattet. Das Gerät wurde für jene gemacht, die zarte Details genießen können. Seine metallische Oberfläche, die optional hintergrundbeleuchtete Tastatur sowie sein Micro-Edge-Bildschirmrahmen und Full-HD-Touchscreen erklären den Hype, den dieses Gerät am Hybrid-Markt ausgelöst hat.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce 940MX: Notebook-Grafikkarte der Mittelklasse, die auf der Maxwell-Architektur basiert. Wird in 28 Nanometern gefertigt und verfügt über ein 64 Bit GDDR5/DDR3-Speicherinterface. Im Vergleich zur 940M kam die Unterstützung für GDDR5 hinzu. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8550U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit (300 - 1.100 MHz) und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.63 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo Yoga 520-14IKB-80X8006KSP
GeForce 940MX, Core i5 7200U
Lenovo Yoga 520-14IKB-80X8006LSP
GeForce 940MX, Core i3 7100U
Lenovo Yoga 3-14-80JH00QYSP
GeForce 940MX, Core i3 5005U
HP Pavilion 14-ba139ns x360
GeForce 940MX, Core i5 8250U
HP Pavilion 14-ba009ne x360
GeForce 940MX, Core i5 7200U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus VivoBook Flip 15 TP510UQ-E8033T
GeForce 940MX, Core i5 8250U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo Flex 5 1570-80XB0000US
GeForce 940MX, Core i7 7500U, 15.6", 2 kg
HP Envy x360 15-bp008ng
GeForce 940MX, Core i7 7500U, 15.6", 2.16 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Envy x360 13-ar0000ns
Vega 8, Ryzen 5 3500U, 13.3", 1.3 kg
HP Pavilion x360 14-cd0014ns
GeForce MX130, Core i7 8550U, 14", 1.6 kg
HP Envy x360 13-ar0003no
Vega 10, Ryzen 7 3700U, 13.3", 1.3 kg
HP Spectre x360 13-ap0000nt
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.35 kg
HP Pavilion x360 14-CD006NW
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
HP Spectre Folio 13-AK0802no
UHD Graphics 615, Core i5 8200Y, 13.3", 1.5 kg
HP Pavilion x360 15-cr0004tx
Radeon 530, Core i7 8565U, 15.6", 1.98 kg
HP Spectre x360 15-df0000
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 2.18 kg
HP Spectre x360 13-ap0180nd
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.33 kg
HP Pavilion x360 14-cd1042tx
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.59 kg
HP Spectre Folio 13-ak0001na
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 13.3", 1.49 kg
HP Pavilion x360 15-cr0001ng
HD Graphics 610, Pentium 4415U, 15.6", 2.08 kg
HP Spectre Folio 13-ak0950nd
UHD Graphics 615, Core i7 8500Y, 13.3", 1.5 kg
HP EliteBook x360 1030 G3 4LT83AW
UHD Graphics 620, Core i5 8350U, 13.3", 1.25 kg
HP Chromebook x360 14-da0300nd
UHD Graphics 620, Core i3 8130U, 14", 1.7 kg
HP Chromebook x360 14 G1
UHD Graphics 620, Core i5 8350U, 14", 1.61 kg
HP Spectre x360 13-ap0003ns
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.3 kg
HP Pavilion x360 15-cr0000no
HD Graphics 610, Pentium 4415U, 15.6", 2 kg
HP Spectre x360 15 (OLED 2019)
GeForce MX150, Core i7 8750H, 15.6", 2.17 kg
HP Spectre x360 13-ap0900nz
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.33 kg
HP Spectre x360 13-ap0104ng
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.3 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Pavilion 14-ba140ns x360
Autor: Stefan Hinum,  9.03.2018 (Update:  9.03.2018)