Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

HP spendiert dem Envy 17 ein etwas leichteres Gehäuse, Intel Tiger Lake und ein farbtreues 4K-OLED-Display

Das HP Envy 17 präsentiert sich als modernes Multimedia-Notebook mit optionalem 4K-OLED-Panel. (Bild: HP)
Das HP Envy 17 präsentiert sich als modernes Multimedia-Notebook mit optionalem 4K-OLED-Panel. (Bild: HP)
HP hat einem seiner größten Multimedia-Notebooks ein Update spendiert, damit das Gerät für das Jahr 2021 fit wird. Der Laptop kommt jetzt mit Thunderbolt 4, Intel Tiger Lake, einer Nvidia GeForce MX450 und einem optionalen 4K-OLED-Display.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Neben dem neuen Envy x360 15 hat HP heute auch dem Envy 17 ein Update spendiert. Das große Multimedia-Notebook ist nun etwas leichter als sein Vorgänger, mit einem Gewicht von mindestens 2,54 Kilogramm ist das Gerät aber nach wie vor nicht besonders kompakt. HP setzt beim neuen Modell auf Intel Tiger Lake-Prozessoren bis hin zum Core i7-1165G7, maximal 32 GB DDR4-3.200-Arbeitsspeicher, der vom Nutzer nach dem Kauf allerdings nicht aufgerüstet werden kann, und auf eine bis zu 1 TB fassende PCIe M.2 SSD.

Der 17,3 Zoll große Touchscreen besitzt standardmäßig eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, eine Helligkeit von 300 Nits und eine Schutzschicht aus Corning Gorilla Glass NBT, optional bietet HP allerdings auch einen 4K-OLED-Touchsccreen an. In jedem Fall nennt der Hersteller eine Screen-to-Body-Ratio von 86,2 Prozent. HP verbaut in einigen Modellen zusätzlich eine Nvidia GeForce MX450.

Praktisch: Das Notebook verfügt über Thunderbolt 4 (USB-C), ein Port, über den das Gerät auch aufgeladen werden kann. Dazu gibts dreimal USB-A (10 Gbit/s), AUX, HDMI 2.0b und einen dedizierten Stecker für das mitgelieferte Netzteil. HP verbaut einen 55 Wh fassenden Akku, der je nach Nutzung rund zehn Stunden lang durchhalten soll. Die 720p-Webcam besitzt einen Privacy Shutter zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers. Dazu gibts einen Fingerabdrucksensor, Stereo-Lautsprecher von Bang & Olufsen und einen SD-Kartenleser.

Preise und Verfügbarkeit

Das neue HP Envy 17 wird in den USA noch im Frühling zu Preisen ab 999 US-Dollar (ca. 838 Euro) ausgeliefert. Informationen zu den Preisen und zur Verfügbarkeit in Europa stehen noch aus, ähnlich wie beim Vorgängermodell dürfte das Gerät hierzulande aber ab knapp über 1.000 Euro erhältlich sein.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

HP

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5883 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > HP spendiert dem Envy 17 ein etwas leichteres Gehäuse, Intel Tiger Lake und ein farbtreues 4K-OLED-Display
Autor: Hannes Brecher, 22.03.2021 (Update: 22.03.2021)