Notebookcheck

Hardware: Google Store statt Play Store

Hardware: Google Store statt Play Store
Hardware: Google Store statt Play Store
Ab sofort verkauft Google seine Hardware wie Smartphones, Tablets, TV- und Video-Geräte sowie Zubehör nicht mehr über den Google Play Store sondern über den Onlineshop Google Store.

Google hat für Hardware einen neuen Onlineshop: Google Store. Für Android-Smartphones und -Tablets, Uhren mit Android Wear, Chromebooks, Nest-Geräte, Medienstreaming-Geräte und Zubehör heißt es somit raus aus dem Google Play Store und rein in den neuen Google Store. Bei Google Play werden jetzt nur noch digitale Inhalte wie Apps, Bücher, Filme, Musik und Zeitschriften verkauft.

Wer schon bei Google Play eingekauft hat und bereits ein Google-Wallet-Konto besitzt, kann jede dort gespeicherte Zahlungsmethode verwenden, um auch im neuen Google Store einzukaufen. Auch offene und aktuelle Bestellung oder die in der Vergangenheit getätigten Einkäufe im Google Play Store werden in den neuen Google Store automatisch übernommen. Als Zahlungsmethoden werden ausschließlich Debit- oder Kreditkarten akzeptiert.

Als Betreiber für den aus Deutschland erreichbaren Google Store ist die Google Commerce Limited mit Sitz in der irischen Hauptstadt Dublin eingetragen. Im neuen Onlineshop bietet der Internetriese aktuell das 6-Zoll-Smartphone Nexus 6 ab 600 Euro, das 8,9-Zoll-Tablet Nexus 9 ab 390 Euro, seinen Streaming-Mediaplayer-Stick Chromecast für 35 Euro, die Android-Wear-Smartwatches Asus ZenWatch (230 Euro), LG G Watch (200 €), Moto 360 (250 €) und Samsung Gear Live (200 €) sowie das entsprechende Zubehör für die Geräte an.

Aktuell stellt Google beispielsweise bei Bestellung eines Nexus 6 oder Nexus 9 keine Versandkosten in Rechnung. Selbst der Chromecast Stick ist derzeit inklusive "kostenlosem Versand". Ob das so bleiben wird oder ob dies nur eine zeitweilige Vergünstigung zum Launch darstellt, verrät Google auf den Shopseiten bislang nicht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-03 > Hardware: Google Store statt Play Store
Autor: Ronald Tiefenthäler, 12.03.2015 (Update: 12.03.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.