Notebookcheck

Honor Magic 2: Flut an Bildern zeigt Details, Specs geleakt

Das Honor Magic 2 ist in vielen Bildern zu sehen, auch die Specs wurden geoutet.
Das Honor Magic 2 ist in vielen Bildern zu sehen, auch die Specs wurden geoutet.
Bis vor Kurzem gab es zum Honor Magic 2 kaum detaillierte Hinweise, nun liefern aber sowohl offizielle Marketingbilder als auch Zertifizierungsunterlagen konkrete Angaben. Das bereits vermutete P20 Pro-Design mit Triple-Cam ist bestätigt und diesmal kennen wir auch die Kameradetails.
Alexander Fagot,

Dank TENAA-Leak und den offiziell von Honor auf Weibo zur Verfügung gestellten Bildern, wissen wir schon vor dem offiziellen Launch am 31. Oktober genau, was uns beim ersten Sliderhandy von Honor/Huawei erwarten wird, die unten verlinkten Bilder zeigen zwei der bekannten Huawei-Farbverläufe, einmal ins Bläuliche gehend, das andere Mal eher knallig rot Das an der Front aufgrund der im Schiebemechanismus versteckten Frontkameras und Sensoren sehr randlos wirkende Magic 2 zeigt an der Rückseite ein stark an das P20 Pro angelehntes Triple-Cam-Design.

Hier offenbart sich allerdings eine andere Kamera-Konfiguration als beim P20 Pro oder bei Mate 20 und Mate 20 Pro, denn diese besteht aus zwei 16 und einem 24 Megapixel-Sensor. Hier dürfte weiterhin ein Monochrom-Sensor sowie eine Telefoto-Optik verbaut sein - auf jeden Fall ist die Dreifach-Kamera Honor-typisch nicht von Leica gebrandet. An der Front gibt es eine weitere 16 Megapixel-Selfie-Cam sowie offenbar 3D-Sensoren für Gesichtserkennung. Mangels Fingerabdrucksensor an der Rückseite gehen Beobachter zudem von einem entsprechenden Sensor unter dem Display aus.

Das fast vollständig randlos wirkende AMOLED-Display misst laut TENAA-Leak 6,4 Zoll in der Diagonale und löst mit 2.340 x 1.080 Pixeln auf. Im Inneren schlägt wie bei der Mate 20-Familie das Octa-Core-Herz des Kirin 980, wohl gepaart mit bis zu 8 GB RAM und offensichtlich 128 GB Speicher. Der Akku fasst mit 3.400 mAh deutlich weniger als die der Mate 20-Serie, wird aber wie Mate 20 Pro mit bis zu 40 Watt super schnell wieder aufgeladen. Android Pie ist vorinstalliert, darüber steckt wie immer bei Honor EMUI in aktueller Version 9.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-10 > Honor Magic 2: Flut an Bildern zeigt Details, Specs geleakt
Autor: Alexander Fagot, 23.10.2018 (Update: 23.10.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.