Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Honor V40 Hands-On-Video und Bilder in allen Farbvarianten: Launch um vier Tage verschoben

Startet erst am 22. Januar: Das Honor V40 zeigt sich in allen drei Farboptionen bereits in freier Wildbahn.
Startet erst am 22. Januar: Das Honor V40 zeigt sich in allen drei Farboptionen bereits in freier Wildbahn.
Jetzt aber wirklich. Die ersten Honor V40-Flaggschiffe tauchen in freier Wildbahn auf. Bilder zeigen die drei geplanten Farbvarianten, ein kurzes Hands-On-Video zeigt uns zudem etwas mehr von der hübschen rosegoldene Farboption. Der China-Launch ist unterdes um vier Tage verschoben worden.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Es sollte am 18. Januar offiziell starten, doch Honor hat den Launch ihres ersten Smartphone-Flaggschiffs nach der Abspaltung von Huawei nun auf den 22. Januar verschoben, dafür dürfen zumindest die Chinesen dann gleich zugreifen. Wer vorab sehen will, wie das Honor V40 aussehen wird, kann nicht nur die bereits seit einiger Zeit verfügbaren Renderbilder betrachten sondern nun auch erste Hands-On-Bilder der offenbar bereits zirkulierenden Testgeräte.

Oben ist jeweils ein Bild der schwarzen, hellblauen und rosegoldenen Farboption zu sehen, unten auch ein kurzes Hands-On-Video mit letzterer. Das Honor V40 wird ein durchaus spannendes Smartphone, setzt es doch wie Huawei-Flaggschiffe der letzten Zeit auf einen lichtstarken 50 Megapixel-Sensor mit RYYB-Sensor, die restlichen drei Kameras sind allerdings eher unspektakulär und bestehen offenbar aus 8 Megapixel Ultraweitwinkel sowie zwei 2 Megapixel Macro- und Bokeh-Shootern.

Das Honor V40 setzt vermutlich auf einen Dimensity 1000+-SoC von MediaTek und besitzt ein seitlich stark gebogenes 6,72 Zoll Waterfall-AMOLED-Display mit 120 Hz Refreshrate und pillenförmiger Aussparung für die Dual-Selfie-Cam. Wann das Honor V40 international zu haben sein wird, ist noch nicht klar - Vermutungen, es könnte global wieder mit Google-Services starten, wären nach dem Verkauf durch Huawei durchaus naheliegend, offizielle Stellungnahmen seitens Google oder Honor liegen aber noch nicht vor.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Weibo (1, 2, 3) via Sparrowsnews

Weibo via Teme

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8024 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-01 > Honor V40 Hands-On-Video und Bilder in allen Farbvarianten: Launch um vier Tage verschoben
Autor: Alexander Fagot, 16.01.2021 (Update: 16.01.2021)