Notebookcheck

Huawei GPU-Turbo: Das Update erhalten auch Nova 2i, P Smart und Y9 2018

Huawei benennt weitere Smartphones, die das GPU-Turbo-Update erhalten.
Huawei benennt weitere Smartphones, die das GPU-Turbo-Update erhalten.
Huawei will mit seiner GPU-Turbo-Technik die Grafik-Performance von Smartphones deutlich steigern. Der Grafik-Turbo soll nicht nur bei künftigen Smartphones für einen Leistungsschub sorgen, auch viele ältere Huawei-Smartphones sollen via Update mehr Leistung für Games erhalten.
Ronald Matta,

Bereits Ende vergangener Woche machte die Meldung die Runde, dass Huawei seinen Grafikbeschleuniger namens "GPU Turbo" auch für viele ältere Smartphones ausrollen will. Über entsprechende Updates sollen zahlreiche Huawei-Modelle in den Genuss des Grafik-Turbos für Spiele kommen.

Der bisher bekannte Update- und Zeitplan nannte als in Frage kommenden Smartphones zunächst die Serien Mate 10, Mate 10 Pro und Honor View 10. Danach sollen den Turbo für die Grafikleistung in Games unter anderem auch die Huawei-P20-Reihe sowie später die P10-Serie und verschiedene "Lite"-Modelle erhalten.

Ein Bericht von 9to5google.com nennt jetzt weitere Smartphone-Modelle. Demnach haben sich auch das Huawei Nova 2i, Huawei P Smart und das Huawei Y9 2018 als Kandidaten für das GPU-Turbo-Update im September 2018 qualifiziert. Hier findet ihr weitere Modelle, die das GPU-Turbo-Update erhalten: GPU Turbo kommt als Update.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Huawei GPU-Turbo: Das Update erhalten auch Nova 2i, P Smart und Y9 2018
Autor: Ronald Matta, 17.07.2018 (Update: 17.07.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.