Notebookcheck

Huawei P9: Technische Daten bei GFXBench aufgetaucht

Das Huawei P9 möchte mit einer Leica-Dual-Kamera überzeugen (Bild: cnbeta.com)
Das Huawei P9 möchte mit einer Leica-Dual-Kamera überzeugen (Bild: cnbeta.com)
Die technischen Daten des kommenden Flaggschiff-Smartphones Huawei P9 sind in der Datenbank von GFXBench aufgetaucht. Demnach wird das Smartphone mit dem Kirin-955-Prozessor ausgestattet.

Das Huawei P9 nähert sich seiner offiziellen Vorstellung am sechsten April. Nach den jüngsten Leaks über die Dual-Kamera von Leica (wir berichteten) und den aktuell durchgesickerten technischen Daten dürfte es nicht mehr viele Überraschungen geben. Das neue Huawei-Flaggschiff bietet laut einem Eintrag in der GFXBench-Datenbank die folgende Ausstattung: Ein 5,1 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln, den Kirin-955-Octa-Core-Chip (im Gegensatz zum langsameren Kirin 950) und 3 GB RAM.

Als Grafikeinheit dient die Mali-T880. Der interne Speicher beträgt 32 GB. Die Hauptkamera löst mit zwölf Megapixeln auf und kann mindestens Full-HD-Videos aufzeichnen. Die Webcam löst derweil mit acht Megapixeln auf. Laut einem AnTuTu-Eintrag könnte es auch ein Modell mit 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher geben. Der amerikanischen Zertifizierungsbehörde FCC zufolge bringt das Huawei P9 außerdem einen Akku mit einer Kapazität von 2.900 mAh mit.

Als Betriebssystem dient Android 6.0 und der Preis soll in Deutschland 600 Euro betragen. Für welches Modell der Preis gilt, ist unklar. Bereits morgen bei der offiziellen Vorstellung sollten wir alle Details liefern können.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-04 > Huawei P9: Technische Daten bei GFXBench aufgetaucht
Autor: Andreas Müller,  5.04.2016 (Update:  5.04.2016)