Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

ITK: Digitalbranche erholt sich, wieder positive Geschäftserwartung

ITK: Digitalbranche erholt sich, wieder positive Geschäftserwartung.
ITK: Digitalbranche erholt sich, wieder positive Geschäftserwartung.
Die Konjunkturerholung in der Digitalbranche setzt sich fort. Wie der Branchenverband Bitkom berichtet, rechnet die ITK-Branche erstmals seit März diesen Jahres wieder mit positiven Geschäftszahlen. Der Bitkom-ifo-Digitalindex steigt auf 11,2 Punkte.
Ronald Matta,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Gesamtwirtschaft und speziell die Unternehmen der Digitalwirtschaft gehen davon aus, dass sich das öffentliche Leben wegen den Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie erst in etwa einem Dreivierteljahr (9 Monate) wieder normalisieren wird. Ähnlich lange wird es den Unternehmen zufolge voraussichtlich dauern, bis sich ihre Geschäftslage wieder normalisiert hat.

Laut Bitkom hat sich im Juli 2020 in der Digitalbranche die konjunkturelle Erholung nach dem tiefen Einbruch durch die Corona-Krise fortgesetzt. Der Bitkom-ifo-Digitalindex kletterte um 4,7 Zähler auf 15,8 Punkte, der Zähler für die Geschäftserwartungen stieg auf 6,7 Punkte. Damit sind die Geschäftsaussichten der ITK-Branche für das kommende halbe Jahr erstmals seit dem Beginn der druch die Corona-Krise bedingten Einschränkungen wieder im positiven Bereich.  

Insgesamt konnte sich der Bitkom-ifo-Digitalindex, der sich aus der Einschätzung von Geschäftslage und Geschäftserwartung berechnet, gemäß dem Bitkom weiter deutlich erholen und stieg den dritten Monat in Folge. Er notiert nun mit einem Plus von 9,7 Zählern bei 11,2 Punkten. Die Konjunktur der Digitalbranche entwickelt sich damit deutlich besser als die der Gesamtwirtschaft.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13174 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > ITK: Digitalbranche erholt sich, wieder positive Geschäftserwartung
Autor: Ronald Matta,  4.08.2020 (Update:  4.08.2020)