Notebookcheck

Xiaomi patentiert modulares Smartphone mit abnehmbarem Display

Xiaomi patentiert modulares Smartphone mit abnehmbarem Display.
Xiaomi patentiert modulares Smartphone mit abnehmbarem Display.
Sorgt Xiaomi bald für eine kleine Sensation? Die Gerüchteküche brodelt, dass Xiaomi an einem Smartphone arbeitet, das mit einem abnehmbaren Display ausgestattet ist. Darauf deutet ein Leak entsprechender Patentunterlagen hin. Das als sogenannte "Click-in-Display" bezeichnete Panel könnte neue Anwendungsszenarien möglich machen.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Xiaomi könnte schon bald das wenig erfolgreiche modulare Smartphone-Konzept mit einer spannenden Display-Lösung wieder aufleben lassen. Nach der cleveren Idee, kabellose In-Ear-Kopfhörer einfach im Smartphone selbst zu verstauen, tüfteln die Ingenieure von Xiaomi offenbar an einem Handydisplay, das sich bei Bedarf kinderleicht abnehmen und anbringen lässt.

Wie Letsgodigital.org herausgefunden hat, hat Xiaomi bei der CNIPA (China National Intellectual Property Administration) ein Geschmacksmuster unter dem Titel "Zweikomponententelefon" angemeldet, das am 4. August 2020 veröffentlicht wurde. Die mit dem Antrag eingereichten Skizzen und Abbildungen zeigen ein Smartphone, das aus zwei Hauptkomponenten besteht: Display und Chassis mit den Anschlüssen.

Das Gehäuseteil des modularen Xiaomi-Phones zeigt an der Unterseite Öffnungen für Lautsprecher und einen USB Typ C-Port sowie an der Innenseite, die das sogenannte "Click-in-Display" aufnehmen soll, zwei getrennte Anschlussfelder. Außerdem deuten die geleakten Unterlagen darauf hin, dass Xiaomi für sein Modultelefon auch eine Kameratechnik für die Selfiecam einsetzen will, die komplett unter dem Display verstaut ist. Der Bericht von Letsgodigital nennt hier eine Under-Screen-Dual-Kamera mit Blitz, die durch das angebrachte Display hindurch das Aufnehmen von Fotos und Videos erlaubt.

Über den praktischen Nutzen einer solchen abnehmbaren Display-Lösung gibt es in den Unterlagen offenbar keine konkreten Hinweise. Die Kollegen aus den Niederlanden spekulieren, dass das Click-in-Display beispielsweise als portabler Remote-Sucher oder Steuerelement verwendet werden könnte. Das Handy-Body lässt sich dann als Kamera separat nutzen. Auch im Service- und Reparaturfall hätte ein solches Display durchaus Vorteile: defekte Anzeige abnehmen und Neuteil anbringen - fertig. Es bleibt also spannend, ob Xiaomi ein solches Smartphone-Design auf den Markt bringen wird.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Xiaomi patentiert modulares Smartphone mit abnehmbarem Display
Autor: Ronald Matta,  4.08.2020 (Update:  4.08.2020)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.