Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Joy-Con-Drift: Fehler lässt sich wohl relativ einfach und zuverlässig mit Pappe beheben

Joy-Con-Drift: Dieses Stück Pappe soll die Lösung sein (Bild: VK's Channel)
Joy-Con-Drift: Dieses Stück Pappe soll die Lösung sein (Bild: VK's Channel)
Übereinstimmenden Berichten zufolge lässt sich der Joy-Con-Drift der Nintendo Switch vergleichsweise einfach beheben. Dabei ist ein wenig handwerkliches Geschick aber nötig.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Sowohl für Spieler als auch für Nintendo dürfte es ein inzwischen überaus unleidliches und ermüdendes Thema sein: Der Joy-Con-Drift. Konkret sorgt das Problem für eine unpräzisere Steuerung, da das Signal des Analogsticks driftet, also trotz keiner Bewegung von der Nullposition abweicht.

Das Problem besteht inzwischen seit Jahren, wobei die genauen Hintergründe des Problems offenbar noch nicht komplett klar sind - und der jetzige Fix auch nahelegt, dass zumindest auch mehrere Gründe isoliert oder auch in Kombination zu dem Fehler führen können, da er offenbar nicht bei allen Nutzern zum Erfolg führt. Nintendo selbst hat offenbar keine Änderung an den Joy-Cons im Rahmen der neuen OLED-Version der Nintendo Switch vorgenommen, weshalb das Problem möglicherweise auch weiterhin auftreten könnte.

Nun soll eine neue und vergleichsweise einfache Lösung das Problem dauerhaft beheben. So wird in einem Video des Kanals VK's Channel geschildert, dass Druck auf den Joy-Con in Nähe der Y- und B-Taste sofort zum Stoppen des Drifts führte. Die Schlussfolgerung lautete daher, dass kein ausreichender Druck zwischen dem Plastik und dem Metall-Teil an der Unterseite besteht. Über die Zeit soll es so zu einem Kontaktverlust kommen.

Der Fix besteht nun darin, unter das Metallteil des Joysticks Pappe zu legen. Dies erhöht dementsprechend den Druck und soll (wieder) für einen festen Kontakt sorgen. VK's Channel zufolge soll der Fix nun bereits seit zwei Monaten funktionieren.

Grundsätzlich ist die Reparatur nicht kompliziert und auch von eher unerfahrenen Nutzern durchzuführen, allerdings sollte wie üblich vorsichtig vorgegangen werden, da auch der Akku entfernt werden muss. Mehrere Nutzer bestätigen, dass der Fix auch bei ihnen funktionieren soll.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4086 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Joy-Con-Drift: Fehler lässt sich wohl relativ einfach und zuverlässig mit Pappe beheben
Autor: Silvio Werner, 17.07.2021 (Update: 17.07.2021)