Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Leaker: Das Redmi Note 11 lädt noch schneller als das Xiaomi Mi 11

Der Nachfolger des Redmi Note 10 soll sich doppelt so schnell aufladen lassen. (Bild: Xiaomi)
Der Nachfolger des Redmi Note 10 soll sich doppelt so schnell aufladen lassen. (Bild: Xiaomi)
Noch vor dem Launch des Xiaomi 11T und 11T Pro nennt ein ausgesprochen zuverlässiger Leaker die ersten Details zum Redmi Note 11, Xiaomis Mittelklasse-Smartphone der nächsten Generation, das offenbar schneller geladen werden kann als das Xiaomi Mi 11.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi arbeitet unaufhörlich an verbesserten Schnelllade-Funktionen, mittlerweile bietet das Unternehmen sogar ein drahtloses 100 Watt Ladegerät an. In der Mittelklasse musste man sich bislang aber meist mit weniger begnügen – das Redmi Note 10 5G (ca. 215 Euro auf Amazon) lässt sich mit nur 18 Watt aufladen, das Redmi Note 10 Pro (ca. 299 Euro auf Amazon) immerhin mit 33 Watt.

Das soll sich bald ändern, denn wie der meist ausgesprochen zuverlässige Leaker Digital Chat Station auf dem chinesischen sozialen Netzwerk Weibo angegeben hat lässt sich das Redmi Note 11 mit 67 Watt laden – schneller als das Xiaomi Mi 11, bzw. genauso schnell wie das Xiaomi Mi 11 Ultra. Xiaomis Flaggschiffe behalten dennoch die Nase vorn, denn das Xiaomi 11T Pro soll sich sogar mit 120 Watt laden lassen, und zwar auch die globale Version des Smartphones, anders als bei einigen älteren Modellen von Xiaomi.

Damit bietet Xiaomi sowohl in der Mittelklasse als auch in der High-End-Klasse deutlich schnellere Ladegeräte als viele Konkurrenten – vor allem verglichen mit den 25 Watt, mit denen das Samsung Galaxy S21 Ultra geladen werden kann, kann Xiaomi glänzen. Bislang ist unklar, ob die Redmi Note 11-Serie ebenso flexibel geladen werden kann wie das Xiaomi Mi 11, denn das Flaggschiff unterstützt auch drahtloses Laden mit bis zu 50 Watt sowie Reverse Wireless Charging mit bis zu 10 Watt, sodass etwa drahtlose Ohrhörer aufgeladen werden können, indem sie auf das Smartphone gelegt werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7478 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Leaker: Das Redmi Note 11 lädt noch schneller als das Xiaomi Mi 11
Autor: Hannes Brecher,  6.09.2021 (Update:  6.09.2021)