Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lemfo: Smartwatch zum Schnäppchenpreis mit 4G, GPS, vielen Sensoren und Notrufunktionen vorgestellt

Lemfo: Smartwatch zum Schnäppchenpreis mit 4G, GPS, vielen Sensoren und Notrufunktionen vorgestellt
Lemfo: Smartwatch zum Schnäppchenpreis mit 4G, GPS, vielen Sensoren und Notrufunktionen vorgestellt
Mit der A36W hat Lemfo eine neue, besonders kostengünstige Smartwatch vorgestellt. Das Modell ist mit einem Mobilfunkmodem ausgestattet und bringt besondere Funktionen für Notfälle mit.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die neue Smartwatch aus dem Hause Lemfo dürfte sich auch uns insbesondere an zwei Personengruppen richten: Zum einen an Kinder, welche von ihren Eltern ein zusätzliches Sicherheitsnetz an die Hand gegeben bekommen und ältere und eingeschränkte Personen.

So ist die Lemfo A36W mit einem speziellen SOS-Knopf ausgestattet. Dieser ruft auf Wunsch bis zu drei Notrufnummern an, verschickt einen Alarm via App und kann zudem eine SMS versenden. Dabei bringt die Smartwatch ein GPS-Modul mit, welches auch für das Geofencing genutzt werden kann. Die Anbindung an ein Mobilfunknetz soll mit einem 4G-Modul gelingen.

Ungewöhnlich: Ein eigener Sensor soll die Körpertemperatur besonders akkurat aufzeichnen können. Das Modell ist Herstellerangaben zufolge gemäß IP67 zertifiziert und so gegen eindringendes Wasser geschützt. Das 1,4 Zoll große IPS-Display löst mit 240 x 240 Pixeln auf und unterstützt die Eingabe via Touch.

Der 700 mAh starke Akku wird Lemfo zufolge in rund drei Stunden geladen und soll dann bis zu sieben Stunden durchhalten - insbesondere bei Nutzung des GPS-Moduls dürfte die tatsächlich erreichbare Akkulaufzeit aber deutlich darunter liegen.

Eine Kamera ist integriert, wodurch sich sogar Video-Chats mit der Smartwatch führen lassen. Das Modell kann die eigenen Schritte aufzeichnen und soll auch Informationen über die Schlafqualität und -dauer bereitstellen können.

Die Lemfo A36W ist ab sofort in drei Farbvarianten ab gut 48 Euro erhältlich. Wie üblich können beim direkten Versand aus Asien noch weitere Einfuhrabgaben anfallen, zudem ist mit einer längeren Versanddauer im Vergleich zum Kauf bei einem europäischen Händler zu rechnen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3643 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Lemfo: Smartwatch zum Schnäppchenpreis mit 4G, GPS, vielen Sensoren und Notrufunktionen vorgestellt
Autor: Silvio Werner, 20.06.2020 (Update: 13.02.2021)