Notebookcheck

Polar Unite: neue Smartwatch mit vielen Fitnessfunktionen im klassischen Look

Die Polar Unite gibt es mit verschiedenen Armbändern. (Bild: Polar)
Die Polar Unite gibt es mit verschiedenen Armbändern. (Bild: Polar)
Polar hat mit der Unite eine neue Smartwatch im schlichten Design vorgestellt. Sie erinnert optisch stark an die bereits bekannte Polar Ignite und bietet neben Fitness- auch Schlaftracking sowie Atemübungen.
Marcus Schwarten,

Die neue Polar Unite ist eine Smartwatch, die sich vor allem an Sportler und Gesundheitsbewusste richtet, die eine Vorliebe für eine Smartwatch im klassischen Design haben. Die runde Smartwatch mit schwarzem und gut 43 mm großem Gehäuse kann mit verschiedenen bunten oder schlichten Armbändern aus Silikon , Textil oder Leder kombiniert werden.

Auf dem IPS-TFT-Display mit 240 x 204 Pixeln Auflösung zeigt die neue Smartwatch von Polar allerhand Funktionen und Informationen rund um Fitness und Gesundheit an. Mit ihrem optischen Sensor misst sie den Puls kontinuierlich und informiert so nicht nur beim Sport über den Pulsschlag sowie die verbrannten Kalorien. Für Sportler gibt es Sportprofile, Trainingsanleitungen und einen Fitness-Test. Für Gesundheitsbewusste sind Funktionen wie die Schlafüberwachung oder spezielle Atemübungen interessant.

Zudem ist sie mit Polar Flow kompatibel. Hier lassen sich in der Polar Flow App und dem Polar Flow Webservice viele Trainings-, Aktivitäts- und Schlafdaten speichern. Auf der Smartwatch Polar Unite kommt ein proprietäres Betriebssystem zum Einsatz, also nicht Wear OS. Benachrichtigungen über Anrufe, Nachrichten, E-Mails und Co vom Smartphone zeigt sie dennoch an. GPS-Tracking ist ebenfalls möglich, erfordert aber eine Verbindung zum Smartphone. Denn die Uhr selbst weist kein GPS auf.

Polar verspricht mit dem 174 mAh großen Akku bis zu vier Stunden Laufzeit im Uhrenmodus mit kontinuierlicher Pulsmessung oder bis zu 50 Stunden im Trainingsmodus mit Pulsmessung am Handgelenk sowie GPS via Smartphone. Erhältlich ist die Polar Unite für knapp 150 Euro direkt beim Hersteller oder bei Amazon.

Die Polar Unite richtet sich vor allem an Sportler. (Bild: Polar)
Die Polar Unite richtet sich vor allem an Sportler. (Bild: Polar)
Sie bietet verschiedene Funktionen für das Training. (Bild: Polar)
Sie bietet verschiedene Funktionen für das Training. (Bild: Polar)

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Polar Unite: neue Smartwatch mit vielen Fitnessfunktionen im klassischen Look
Autor: Marcus Schwarten,  1.07.2020 (Update:  1.07.2020)
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - News Editor
Technik begeistert mich seit Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Heute schlägt mein Herz vor allem für die Themenbereiche Notebooks, Smartphones / Tablets sowie Smart Home. Ich freue mich, meine Tech-Begeisterung nun auch auf Notebookcheck ausleben zu dürfen.