Notebookcheck

Mehr Laufzeit: Garmin stellt weitere Smartwatches mit Solar vor

Garmin präsentiert mehrere neue Solar-Smartwatches. (Bild: Garmin)
Garmin präsentiert mehrere neue Solar-Smartwatches. (Bild: Garmin)
Garmin stellt gleich mehrere neue Smartwatches vor, die dank Solarfunktion eine längere Laufzeit ermöglichen. Wie gewohnt richten sich die Modelle vor allem an Sportler.
Marcus Schwarten,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Bisher unterstützte lediglich die große und teure Fenix 6X Pro Solar (rund 825 Euro bei Amazon) die Möglichkeit, die Akkulaufzeit dank Solar zu verlängern. Nun hat der Hersteller gleich mehrere neue smarte Sportuhren vorgestellt, die ebenfalls über eine Solarfunktion verfügen. Diese sorgt dank eines kleinen und unauffälligen Rings rund um das Ziffernblatt für die Erzeugung von Strom.

Neue Fenix-Modelle mit Solar

In der Fenix-Reihe gesellen sich die beiden neuen Solar-Smartwatches Fenix 6S Pro Solar und Fenix 6 Pro Solar mit 42 mm und 47 mm zu der bereits bekannten Fenix 6X Pro Solar mit 51 mm Größe. Preislich liegen beide Modelle zum Start im dritten Quartal 2020 mit rund 830 Euro knapp unter der UVP des bisherigen Modell. Erhältlich sind sie in verschiedenen Farben.

Mit rund 730 Euro etwas günstiger sind die Pro-lose Versionen, also die Fenix 6S Solar und die Fenix 6 Solar. Hier müssen Käufer allerdings auf Musik, Karten und WLAN verzichten. Dank der Solarfunktion liegt bei allen Fenix-Modellen die Laufzeit um rund 1,5 bis 2 Tage höher. Beim Training samt GPS-Tracking sind es immerhin ein paar Stunden.

Die neue Fenix 6S Pro Solar von Garmin gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen.
Die neue Fenix 6S Pro Solar von Garmin gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen.

Günstigere Garmin Instinct mit bis zu 54 Tagen Laufzeit

Noch extremer fällt der Gewinn durch die Solarfunktion bei der neuen Smartwatch Instinct aus. Während diese im Smartwatch-Modus ohne Sonnenunterstützung "nur" 24 Tage (10 Tage mehr als das alte Modell) durchhält, sind es mit Sonne sogar bis zu 54 Tage. Nur durch den Generationswechsel hat sich auch die Nutzungsdauer mit GPS von 16 auf nun 30 Stunden gesteigert. Mit Solarfunktion sind es sogar 38 Stunden. Der Startschuss fällt auch hier im dritten Quartal zum Preis ab knapp 390 Euro.

Die neue Instinct Solar von Garmin.
Die neue Instinct Solar von Garmin.

Quatix 6x Solar kostet gut 1.100 Euro

Noch teurer als die Fenix 6X Pro Solar fällt die neue Quatix 6x Solar aus. Hier geht es ab sofort für rund 1.120 Euro los. Mit Solarladung hält diese neue Smartwatch von Garmin bis zu 24 Tage im Smartwatch-Modus durch. Die mit einem Titanarmband versehnene Sportuhr richtet sich vor allem an Segler und unterstützt diese mit verschiedenen Funktionen wie Wegpunktmarkierungen, Autopilotsteuerung und vielem mehr.

Die neue Quatix 6x Solar von Garmin.
Die neue Quatix 6x Solar von Garmin.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Mehr Laufzeit: Garmin stellt weitere Smartwatches mit Solar vor
Autor: Marcus Schwarten,  8.07.2020 (Update:  8.07.2020)
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - News Editor
Technik begeistert mich seit Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Heute schlägt mein Herz vor allem für die Themenbereiche Notebooks, Smartphones / Tablets sowie Smart Home. Ich freue mich, meine Tech-Begeisterung nun auch auf Notebookcheck ausleben zu dürfen.