Notebookcheck

Lenovo IdeaPad Y510p

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad Y510p
Lenovo IdeaPad Y510p (IdeaPad Y510 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-4700MQ 4 x 2.4 - 3.4 GHz (Intel Core i7)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GT 750M SLI - 2x 2048 MB, Kerntakt: 967 MHz, Speichertakt: 2500 MHz, GDDR5, ForceWare 320.49
Hauptspeicher
8192 MB 
, SO-DIMM DDR3-RAM PC3-12800 (1600 MHz), 2 Slots, max. 16 GB
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, LG LP156WF1-TLB2 (LGD02D9), TN LED, Full HD, Diagonale: 39.6 cm, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Samsung SpinPoint M8 HN-M101MBB, 1000 GB 
, 5400 U/Min, + LITEONIT LSS-24L6G, 24 GB SSD (ExpressCache)
Soundkarte
Realtek ALC282 @ Intel Lynx Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Mikrofon, Kopfhörer (S/PDIF), Card Reader: SD, SDHC, SDXC, MMC, MS, MS Pro, UltraBay
Netzwerk
Qualcomm Atheros AR8171/8175 PCI-E Gigabit Ethernet (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Centrino Wireless-N 2230 (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 39 x 387 x 259
Akku
62 Wh Lithium-Ion, 5800mAh, 10.8V, 6 Zellen, 310 Gramm
Betriebssystem
Microsoft Windows 8 64 Bit
Kamera
Webcam: HD (720p)
Sonstiges
Lautsprecher: 2.0 (JBL, Dolby Home Theater v4), Tastatur: AccuType, Tastatur-Beleuchtung: ja, Netzteil: 170 Watt, Setup Poster, Office 365 Trial, CyberLink PowerDVD 10, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.894 kg, Netzteil: 676 g
Preis
1100 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 7 Tests)
Preis: 83%, Leistung: 88%, Ausstattung: 71%, Bildschirm: 84% Mobilität: 72%, Gehäuse: 74%, Ergonomie: 74%, Emissionen: 77%

Testberichte für das Lenovo IdeaPad Y510p

82% Test Lenovo IdeaPad Y510p Notebook | Notebookcheck
Das Experiment geht weiter. Lenovos IdeaPad Y500 hat den Notebook-Markt vor einer Weile ordentlich durcheinandergewirbelt. So wurde der 15-zöllige Allrounder optional mit einer zweiten Nvidia GPU beschleunigt. Beim IdeaPad Y510p aktualisiert Lenovo vor allem die Hardware. Statt der GeForce GT 650M SLI kommt nun die GeForce GT 750M SLI zum Einsatz. Wird das DirectX-11-Duo waschechten High-End-Modellen gefährlich?
50% Lenovo IdeapPad Y510P
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
Lenovo’s Y50 is affordable and reasonably quick, but it does more to damage the company’s gaming reputation than to enhance it. The system’s unforgivable flaw is the display, which would be disappointing on a system sold at half the price. A low-contrast panel with poor viewing angles has no business being part of a gaming laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.07.2014
Bewertung: Gesamt: 50%
80% Lenovo IdeaPad Y510p
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Lenovo IdeaPad Y510p suffers from being a very good gaming laptop in a crowded category where it is not the very best. Despite this, it's a well-built gaming rig, and it will play even demanding high-end games without so much as a stutter. While the Editors' Choice MSI GX60 1AC-021US remains our top pick due to its longer battery life and affordability, the IdeaPad Y510p is a good machine, and worth looking at if you want gaming prowess combined with Lenovo's reliability.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.11.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
83% Lenovo IdeaPad Y510p review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
Overall, we like the Lenovo IdeaPad Y510p: it’s attractively designed, with top-quality ergonomics; it’s a swift performer with a decent specification; and it doesn’t cost the earth. However, the Asus N550JV – with its touchscreen and superior display – edges it in this price bracket.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.10.2013
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 83% Leistung: 83% Ausstattung: 67% Gehäuse: 67%
Still the fastest gaming laptop under $1000
Quelle: Gaming Laptops Junky Englisch EN→DE
No question the Y510p SLI I5 gaming laptop makes a lot of sense: top gaming performance for the money, combined with relatively good (though TN-panel) 1080p screen, good looks, comfortable backlit keyboard, very good sound system and 1TB SSHD. The only major issues are the heat and battery performance (on SLI) with the heat being the most important.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.10.2013
80% Lenovo IdeaPad Y510p
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Gamers looking to buy a powerful system without breaking the bank will find a lot to love in the Lenovo IdeaPad Y510p. For only $1,299, the notebook comes loaded with a speedy Haswell quad-core processor, dual Nvidia GPUs in SLI configuration and a 1TB drive to install all of your Steam games with room to spare.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.07.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
Ревю на Lenovo IdeaPad Y510p – геймърски звяр от последно поколение (с две видеокарти GeForce GT 750M)
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Exceptional performance; slot for SSD memory; high brightness screen; robust and stable case. Negative: Relatively heavy and thick.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.07.2013
Lenovo IdeaPad Y510p
Quelle: Itsvet HR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 24.09.2013

Kommentar

Modell:

Für die gebotene Leistung ist das 15-Zoll Lenovo IdeaPad Y510p fast geschenkt. Es kostet wesentlich weniger als andere Geräte mit gleicher Hardware und ist so die Gaming-Ausstattung der Wahl, wenn man sich zuvor keine leisten konnte. Das einfache schwarze Aluminium-Design ist minimalistisch. Rote Farbakzente auf den Tasten and JBL-Lautsprecher sind einige geschmackvolle Highlights. Der Sound ist laut und deutlich und man kann die Lautsprecher ohne Verzerrungen laut genug aufdrehen, um die Nachbarn zu ärgern. Die ziemlich klobigen 2,9 kg, sind nicht zu schwer für den Rücken, jedoch auch nicht ultra-portabel.

Wie erwartet, ist die Grafikleistung hoch. Der Bildschirm mit 1920 x 1080 Pixel Auflösung bietet knackige, herrliche Farben und Kontrast. Der Bildschirm ist einfach hell mit kräftigen Farben und übertrifft die Konkurrenz. Mit zwei Nvidia GeForce GT 750M GPUs mit 2GB VRAM und einem 2,2 GHz Intel Core i7-4702MQ Quad-Core-Prozessor, schneidet das Lenovo IdeaPad Y510p ziemlich gut bei anspruchsvollen Spielen in mittleren bis niedrigen Settings ab. Bei der gebotenen Leistung ist es nicht verwunderlich, dass die Akkulaufzeit kurz ist. Bei Gaming-Laptops ist dies jedoch üblich. Das Gerät kann auch anders konfiguriert werden, um einem bestimmten Preisbereich zu entsprechen. Für Gamer mit kleinem Budget, bietet das Lenovo IdeaPad Y510p den besten Wert für die gebotene Leistung.

NVIDIA GeForce GT 750M SLI: Zwei GeForce GT 750M im SLI-Verbund. Die GT 750M basiert auf der Kepler-Architektur und wird von TSMC in einem 28-nm-Prozess gefertigt.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


4700MQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.894 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


75%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Yoga Slim 7 15IMH05-82AB002WMH
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 1.8 kg
Lenovo Legion Y7000SE
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i5-9300HF, 15.6", 0 kg
Lenovo Legion 5 15IMH05H-81Y60093MH
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.5 kg
Lenovo Legion 5 15ARH05-82B500D3SP
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Ideapad Creator 5 15IMH05, i5-10300H GTX 1650 Ti
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Legion 7i-81YU0035SB
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 15.6", 2.25 kg
Lenovo Legion 5 15IMH05H-81Y60044GE
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.46 kg
Lenovo Legion 7 15IMH05-81YT005BMH
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.25 kg
Lenovo IdeaPad S540-15IWL-81SW002AGE
GeForce GTX 1650 Mobile, Core i7 i7-8565U, 15.6", 1.8 kg
Lenovo Legion 5i 15-81Y6000FUS
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion 5 15IMH05-82AU004YVN
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.4 kg
Lenovo Legion Y540-15IRH-PG0
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 1.3 kg
Lenovo IdeaPad Gaming 3i 15-81Y400NESB
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Legion 7 15IMH05-81YT000UGE
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.25 kg
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20QV000WGE
GeForce GTX 1650 Max-Q, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 1.7 kg
Lenovo Legion 5 15ARH05-82B5007CMH
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion 5i
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion 5 15ARH05-82B500C5GE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo IdeaPad Gaming 3i 15IMH05-81Y400F6GE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Legion 5 15ARH05-82B500CFGE
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion 5 15IMH05H-81Y6003QMH
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.5 kg
Lenovo IdeaPad Gaming 3i 15IMH05
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Legion 7i
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i9-10980HK, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Legion Y540-15IRH-81SX004UGE
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion Y540-15-81SX0034TX
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Ideapad L340-15IRH-81LK00CDSP
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Legion Y540-15IRH-81SX00CKSP
GeForce RTX 2060 Max-Q, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion Y540-17IRH-81Q4002DGE
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 17.3", 2.84 kg
Lenovo Legion Y740-17IRHg-81UJ001VGE
GeForce RTX 2080 Max-Q, Coffee Lake i7-9750H, 17.3", 3.01 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo IdeaPad Y510p
Autor: Stefan Hinum (Update: 24.07.2013)